BLOG

Baublog.
„Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean“. Als neutraler Bausachverständiger bin ich Ihr Ansprechpartner für sämtliche Themen rund um den Bau.

Baublog.

Ihr Vertrauenspartner für Mensch und Bau. Gemeinsam mit Unternehmern mit Fachkompetenz und Berufsstolz unterstützen wir Sie bei sämtlichen Themen rund um den Bau.

Bauabnahme

Bauabnahme
#bauabnahme #bauberatung #baubegleitung


Bauabnahme.


Ratgeber: Nicht jeder Riss oder jedes unschöne Fugenbild stellen einen Mangel dar. Was gilt? Und was ist zu beachten?
Stefan Baer, Jurist beim HEV Luzern und der HEV Immo AG, erläutert die Sachlage.

Die HEV Immo AG bietet mit zwei externen Fachprofis Begleitung an Bauabnahmen sowie Bauberatungen an:

• Roger Britschgi, dipl. Bauleiter IBZ sowie Bauexperte und -berater des HEV Luzern

• Oliver Amrein, Hochbautechniker HF sowie Bauexperte und -berater des HEV Luzern

Weitere Information:
Weitere Infos zum Thema
«Bauabnahme» finden Sie auf dem Merkblatt des HEV Luzern.

https://lnkd.in/dayPivpj

Jeder Bauherr oder Käufer besitzt das Recht, sich bei der Bauabnahme von einem versierten Baufachmann|Bauexperten begleiten oder vertreten zu lassen. Durch eine vorgängige, sorgfältige Ausführung der Kontrollen und Abnahmen, kann das Risiko von Garantiemängel um ein Vielfaches verkleinert werden.

#hev #hevluzern #hevimmoagluzern

April 2024

Bauschaden



Bauschaden & Baumängel.

Schlagregendichtung.


Fehlende Schlagregendichtung und fehlender Wetterschutz/Wetterschenkel können teure Folgeschäden hervorrufen.

Rohbauabnahme.
Bauabnahme & Baubegleitung.

Jeder Bauherr oder Käufer besitzt das Recht, sich bei der Bauabnahme von einem Baufachmann begleiten oder vertreten zu lassen. Durch eine Baubegleitung und vorgängige, sorgfältige Ausführung der Kontrollen und Abnahmen, kann das Risiko von Garantiemängel um ein Vielfaches verkleinert werden.

Als NEUTRALER BAUBERATER, BAUSACHVERSTÄNDIGER und BAUMEDIATOR begleite und unterstütze ich Sie präventiv und im Konfliktfall, bei Ihrem BAUVORHABEN, von der ersten Idee oder mittendrin, bis zur Fertigstellung, bei BAUABNAHMEN, GARANTIEABNAHMEN und darüber hinaus. Bei sämtlichen Themen rund um den Bau, Ihrer Immobilie, Ihrer StWEG oder Ihrer Liegenschaft, sowie bei BAUKONFLIKT, BAUMÄNGEL, BAUSCHÄDEN oder SANIERUNGSTHEMEN.

//concept B schafft Raum, bringt Ruhe hinein, vermittelt und verbindet Menschen.

www.conceptb.ch

März 2024

Wärmebrücke


Plötzlich Schimmel?


Wärmebrücken.

Wärmebrücken sind heute eine der Hauptursachen für die Bildung von Schimmel in Häusern und Wohnungen. Was eine Wärmebrücke genau ist, wie sie zustande kommt, und wie sie zur Schimmelbildung beiträgt, können Sie in diesem Beitrag erfahren. Wärmebrücken und Kältebrücken meinen dasselbe Phänomen, wobei „Wärmebrücke“ der technisch korrekte Begriff ist. Grundsätzlich versteht man unter einer Wärmebrücke eine Stelle an Bauteilen, durch die Wärme schneller nach außen gelangt, als bei den Bauteilen um die Wärmebrücke herum.Z.B. Schimmel bei kalter Wand, Schimmel in der Fensterleibung, Schimmel an Innenwänden etc.

Wärmebrücken können aus unterschiedlichen Gründen entstehen:
• konstruktiv
• geometrisch
• durch Baufehler

Konstruktive Wärmebrücken:

Wenn man Materialien mit unterschiedlicher Wärmeleitfähigkeit in Bauteilen nebeneinander verwendet, entsteht eine sogenannte konsruktive Wärmebrücke. Das ist baulich nicht immer zu vermeiden (zum Beispiel am Übergang zwischen Stahlbetondecke zur Außenwand), kann aber durch entsprechende Dämmmaßnahmen vollständig behoben werden.


Geometrische Wärmebrücken:

Geometrische Wärmebrücken entstehen durch ungleichmäßig geformte Oberflächen im Innen-und Außenbereich. Eine typische geometrische Wärmebrücke bildet beispielsweise die Hausecke: das Verhältnis zwischen Außenwandfläche und Innenwandfläche ist hier nicht gleich, die Außenwandfläche ist deutlich größer. Darum kommt es im Eckbereich schneller zu Temperaturabfällen, und damit oft zur Überschreitung des Taupunkts und zur Schimmelbildung. Wärmebrücken müssen bei der Dämmung berücksichtigt werden.

In diesem Zimmer wurde nach einigen Jahren ein Einbauschrank eingebaut - und plötzlich entsteht | entdeckt man in der Ecke an der Decke, Schimmel.
Auf den Bildern erkennt man eine baulich bedingte Wärmebrücke, welche in Kombination mit mehreren Verschiedenen Komponenten, Schimmel hervorrufen können. (Unteranderem durch eine verjüngte Dämmstärke, durch die Eckgeometrie, durch einen nachträglich eingebauten Schrank, sowie den Feuchtehaushalt, Heizen, Lüften …etc.)


Wärmebrücken durch Planungs- und oder Baufehler/Ausführungsfehler oder auch eine Kombination mit dem „Nutzerverhalten“:

Die häufigste Ursachen für Wärmebrückenbildungen im Haushalt sind allerdings Baufehler. Das können beispielsweise sein:
• nicht oder nur unzureichend angeschlossene Dampfsperrfolien
• ziehende Fenster oder undichte
• nicht gedämmte Rolladenkästen• Fenster mit zu geringem Fenster
• Balkone und auskragende Teile am Haus


Schimmelbildung an einer Wärmebrücke

1. In der kalten Jahreszeit ist die Außenluft deutlich kälter als die Luft der geheizten Räume. Die Raumwärme hat daher das Bestreben, möglichst nach außen in Richtung der kalten Luft zu strömen. Gehindert wird sie daran nur von der Gebäudedämmung.
2. An Orten, wo keine oder keine ausreichende Wärmedämmung vorhanden ist, entweicht die Wärme schneller als an den anderen, besser geschützten Orten. Der betreffende Bauteil kühlt ab.
3. Die warme Raumluft, die auf den kälteren Bauteil mit geringerem Wärmedurchlasswiderstand trifft, kühlt beim Auftreffen stark ab. Dadurch kann sie die in ihr gespeicherte Feuchtigkeit nicht mehr halten, diese fällt zum Teil aus und lagert sich als Kondenswasser an der kalten Stelle ab. Da es in diesem Bereich zu keinen Temperaturerhöhungen mehr kommt, kann der so durchfeuchtete Bauteil in der Regel auch nicht mehr wärmer werden und austrocknen. Auch schlampig und unsachgemäß ausgeführte Dämmungen stellen eine hohe Gefahr für Wärmebrückenbildung und nachfolgende Durchfeuchtung sowie Schimmelbefall dar. Ein weiterer oder zusätzlicher Aspekt für Schimmel, ist der Schimmelpilzbefall durch falsches Lüften/Heizen (zu hohe Luftfeuchtigkeit allgemein)


Beschreibung

Meist nicht die alleinige Ursache , aber in ca. 70% aller Fälle stark mitschuldig an Schimmelbefall in Innenräumen.


Ursache

Hohe Feuchtigkeitsproduktion in Kombination mit falschem Lüften und/oder Heizen bzw. ungenügender Feuchtigkeitsabführung.

Gerne berate ich Sie oder Ihre STWEG neutral bei sämtlichen Themen rund um den Bau und Ihrer Liegenschaft.


www.conceptb.ch


März 2024

Schwedenschnitt
Schwedenschnitt



Schwedenschnitt | Trennfuge.


Haben Sie Rissbildungen? Allenfalls durch einen fehlenden SCHWEDENSCHNITT/Trennschnitt?

IHR Schwedenschnitt wurde hoffentlich nicht „nur“ für die Haus- oder Wohnungsübergabe mit ✏️ nachgezeichnet wie auf dem ersten Bild!?

Was ist ein Schwedenschnitt? Warum benötigt es diesen Trennschnitt?

Ästhetisch und funktionell ist der Schwedenschnitt eines der meistdiskutierten Elemente der Gipserarbeiten. Immerwieder wird dieser Schnitt bei Wohnungsabnahmen diskutiert - die offene meist unschöne „Fuge|Trennschnitt“ gefällt ästhetisch nicht, oder oft fehlt dieser Trennschnitt auch gänzlich - was anfänglich schön aussieht, jedoch mit der Bewegung/Setzung eines Gebäudes zu unschönen und unkontrollierten Rissbildungen führen kann. Es reisst darunter oder darüber, aber nicht dort wo es dürfte!? > Nämlich IM Schwedenschnitt!

Mit diesem Schwedenschnitt trennt man Verputze an Sollbruchstellen. Das bedeutet, dass er dort zum Einsatz kommt, wo die Gefahr von Rissbildung besteht. Dies ist etwa der Fall bei Innenecken, bei den Anschlüssen Wand-Wand oder Wand-Decke und auch bei Fenster-Anschlüssen. Je nach Planung, Aufbau, Konstruktion und Untergrund ist dies anders auszuführen resp. zu beurteilen.

«Der SCHWEDENSCHNITT muss immer durch alle Putzschichten hindurchgehen.»

«Der Schwedenschnitt muss gemäss SIA 242 vorhanden sein.» Oftmals arbeiten die Unternehmer nach den Richtlinien des SMGV (Schweizerischen Maler- und Gipserunternehmer-Verbands), was so vertraglich festgehalten wird. Dort heisst es, dass der Schnitt gerade sein muss und eine Dicke von mindestens 2 Millimetern haben sollte.

«Wir haben im Neubau extreme Bewegungen innerhalb des Gebäudes. Deshalb ist es dort besonders wichtig, die Schwedenschnitte wirklich korrekt auszuführen.»

Ein weiterer Diskussionspunkt bei Abnahmen ist die ästhetik: wie sauber wurde dieser Schwedenschnitt oder Trennfuge ausgeführt...

Haben Sie fragen zu Ihrem Rohbau, Umbau oder Neubau, oder zu Bauschäden und Baumängel? Oder tauchen in Ihrer STWEG Themen rund um Ihre Liegenschaft auf?

Als NEUTRALER BAUBERATER, BAUSACHVERSTÄNDIGER und BAUMEDIATOR unterstütze ich präventiv und im Konfliktfall und bringe Ruhe in Ihr Bauvorhaben oder Ihre STWEG. Ich erkenne frühzeitig Konfliktpotential, beuge vor und vermittle zwischen allen beteiligten Parteien.

Gerne unterstütze ich Sie neutral und persönlich mit meinen Dienstleistungen: www.conceptb.ch

März 2024

Wärmebrücken
#Wärmebrücken #Schimmel



Wärmebrücken.


Wärmebrücken sind heute eine der Hauptursachen für die Bildung von Schimmel in Häusern und Wohnungen. Was eine Wärmebrücke genau ist, wie sie zustande kommt, und wie sie zur Schimmelbildung beiträgt, können Sie in diesem Beitrag erfahren.

Wärmebrücken und Kältebrücken meinen dasselbe Phänomen, wobei „Wärmebrücke“ der technisch korrekte Begriff ist. Grundsätzlich versteht man unter einer Wärmebrücke eine Stelle an Bauteilen, durch die Wärme schneller nach außen gelangt, als bei den Bauteilen um die Wärmebrücke herum.

Z.B. Schimmel bei kalter Wand, Schimmel in der Fensterleibung, Schimmel an Innenwänden etc.


Wärmebrücken können aus unterschiedlichen Gründen entstehen:
• konstruktiv
• geometrisch
• durch Baufehler


Konstruktive Wärmebrücken:

Wenn man Materialien mit unterschiedlicher Wärmeleitfähigkeit in Bauteilen nebeneinander verwendet, entsteht eine sogenannte konsruktive Wärmebrücke. Das ist baulich nicht immer zu vermeiden (zum Beispiel am Übergang zwischen Stahlbetondecke zur Außenwand), kann aber durch entsprechende Dämmmaßnahmen vollständig behoben werden.


Geometrische Wärmebrücken:

Geometrische Wärmebrücken entstehen durch ungleichmäßig geformte Oberflächen im Innen-und Außenbereich. Eine typische geometrische Wärmebrücke bildet beispielsweise die Hausecke: das Verhältnis zwischen Außenwandfläche und Innenwandfläche ist hier nicht gleich, die Außenwandfläche ist deutlich größer. Darum kommt es im Eckbereich schneller zu Temperaturabfällen, und damit oft zur Überschreitung des Taupunkts und zur Schimmelbildung. Wärmebrücken müssen bei der Dämmung berücksichtigt werden.


Auf dem Bild (während dem Bau) erkennt man bereits mehrere Schwachstellen, welche ohne Korrektur zu Folgeschäden führen können. Unteranderem die sehr minimale Dämmstärke sowie die fehlende Dämmung in der Leibung, etc…
(📌roter Pfeil Betonwand ohne Leibungsdämmung > Wärmebrücke, etc.)


Wärmebrücken durch Baufehler/Ausführungsfehler:

Die häufigste Ursachen für Wärmebrückenbildungen im Haushalt sind allerdings Baufehler. Das können beispielsweise sein:
• nicht oder nur unzureichend angeschlossene Dampfsperrfolien
• ziehende Fenster oder undichte Fensterramhmen
• nicht gedämmte Rolladenkästen
• Fenster mit zu geringem Fenster
• Balkone und auskragende Teile am Haus


Schimmelbildung an einer Wärmebrücke

1. In der kalten Jahreszeit ist die Außenluft deutlich kälter als die Luft der geheizten Räume. Die Raumwärme hat daher das Bestreben, möglichst nach außen in Richtung der kalten Luft zu strömen. Gehindert wird sie daran nur von der Gebäudedämmung.

2. An Orten, wo keine oder keine ausreichende Wärmedämmung vorhanden ist, entweicht die Wärme schneller als an den anderen, besser geschützten Orten. Der betreffende Bauteil kühlt ab.

3. Die warme Raumluft, die auf den kälteren Bauteil mit geringerem Wärmedurchlasswiderstand trifft, kühlt beim Auftreffen stark ab. Dadurch kann sie die in ihr gespeicherte Feuchtigkeit nicht mehr halten, diese fällt zum Teil aus und lagert sich als Kondenswasser an der kalten Stelle ab. Da es in diesem Bereich zu keinen Temperaturerhöhungen mehr kommt, kann der so durchfeuchtete Bauteil in der Regel auch nicht mehr wärmer werden und austrocknen. Auch schlampig und unsachgemäß ausgeführte Dämmungen stellen eine hohe Gefahr für Wärmebrückenbildung und nachfolgende Durchfeuchtung sowie Schimmelbefall dar.

Ein weiterer oder zusätzlicher Aspekt für Schimmel, ist der Schimmelpilzbefall durch falsches Lüften/Heizen (zu hohe Luftfeuchtigkeit allgemein)


Beschreibung

Meist nicht die alleinige Ursache , aber in ca. 70% aller Fälle stark mitschuldig an Schimmelbefall in Innenräumen.


Ursache

Hohe Feuchtigkeitsproduktion in Kombination mit falschem Lüften und/oder Heizen bzw. ungenügender Feuchtigkeitsabführung.

Gerne berate ich Sie oder Ihre STWEG neutral bei sämtlichen Themen rund um den Bau und Ihrer Liegenschaft.

www.conceptb.ch


Februar 2024

#Sockelputz #Sockelblech
#Sockelputz #Sockelblech #Sockelsanierung #fehlenderKapillarschnitt


Fassadenschäden:
Fassadenanschlüsse mit fehlendem Kapillarschnitt, Sockelschutzblech oder Sockelputz


Bauschaden & Baumängel.

Unterhalt | Wartung & Bewirtschaftung:
> Werterhaltung Ihrer Immobilie.

Auslöser für aufsteigende Feuchtigkeit im Sockelbereich ist oft das Fehlen einer horizontalen Trennung der Beschichtung. Als Folge treten bekannte Schäden wie Abplatzungen, Ausblühungen oder Verfärbungen auf…

Verputzte Aussendämmungen bei Neuaufbau

In der Praxis hat sich gezeigt, dass der Fassadenanschluss bei verputzten Aussendämmungen vielfach falsch oder mangelhaft ausgeführt wird. In einzelnen Fällen wird sogar gänzlich auf ein Sockelschutzblech oder Kapillarschnitt verzichtet. Das kann zu optischen Beein- trächtigungen wie abgebröckeltem Fassadenputz oder einzelnen Abplatzungen durch Feuchtigkeit oder mechanische Beanspruchung führen. Zudem beeinträchtigt der Feuchtigkeits- eintrag in das Dämmsystem die Dämmwirkung. Dadurch kann es im angrenzenden Wohnraum an den betroffenen Stellen zu Wärmebrücken kommen.
Auf dem folgenden Merkblatt der Suisstec wird eine fachgerechte Ausführung gezeigt, die den Sockelbereich dauerhaft schützt.
Vom beschriebenen System abweichende Ausführungen müssen mit dem jeweiligen Fassaden-Systemlieferanten geklärt werden.

Merkblatt «Fassadenanschlüsse mit Sockelschutzblechen»,
Suissetec Merkblatt


Jeder Bauherr oder Käufer besitzt das Recht, sich bei der Bauabnahme von einem Baufachmann begleiten oder vertreten zu lassen. Durch eine Baubegleitung und vorgängige, sorgfältige Ausführung der Kontrollen und Abnahmen, kann das Risiko von Garantiemängel um ein Vielfaches verkleinert werden.

Ihre Immobilie liegt mir am Herzen. Als neutraler Bausachverständiger berate und unterstütze ich Sie oder Ihre STWEG gerne bei sämtlichen Themen rund um Ihre Immobilie. Damit Ihre Liegenschaft im Wert erhalten bleibt.

www.conceptb.ch/baubegleitung

Februar 2024

WÄRMEBRÜCKEN!?
#wärmebrücke #kältebrücke #feuchtigkeit #schimmel



WÄRMEBRÜCKEN?


Eine Wärmebrücke (oft umgangssprachlich als Kältebrücke bezeichnet) ist ein Bereich in Bauteilen eines Gebäudes, der Wärme besser leitet und damit Wärme schneller nach außen transportiert als es durch die angrenzenden Bauteile passiert. Dadurch kühlt das entsprechende Bauteil (z.B. eine Raumecke) schneller aus, erfährt somit eine tiefere Temperatur als die Umgebung. Bei Unterschreiten des Taupunkts kondensiert die in der Raumluft enthaltene Feuchtigkeit am Bauteil.

Durch die dadurch erhöhte Materialfeuchte bilden sich auf Wärmebrücken gerne Schimmelpilze.

Jeder Bauherr oder Käufer besitzt das Recht, sich bei der Bauabnahme von einem Baufachmann begleiten oder vertreten zu lassen. Durch eine Baubegleitung und vorgängige, sorgfältige Ausführung der Kontrollen und Abnahmen, kann das Risiko von Garantiemängel um ein Vielfaches verkleinert werden.

Bauschäden & Baumängel oder gar Elementarschäden sind sehr belastend, ärgerlich, zeit- und kraftraubend. Vor allem für die Bewohner, aber auch für die allfällig involvierten Unternehmer|Handwerker ist dies sehr unangenehm und kostenintensiv. Erfahrungsgemäss produziert niemand bewusst Mängel|Schäden und trotzdem passieren sie.

Um Schadenfälle zu klären, ziehen Bauherren immer häufiger und immer schneller externe Experten hinzu. Dadurch wird es oft schwierig, im offenen Gespräch einvernehmliche Lösungen zu finden. Die Wahl geeigneter Verfahren und Experten ist entscheidend. Bauexperten mit hoher Sozialkompetenz und mediativen Fähigkeiten (Baumediator) können helfen.

Ich wähle die Worte des Ausgleichs. Zwischen Menschen vermitteln und Menschen verbinden ist meine Berufung.

Gemeinsam mit Ihrem Architekten/GU oder Ihrer STWEG/Verwaltung und Ihnen erarbeiten wir eine fachmännische Lösung.

Als BAUMEDIATOR, MEDIATOR, BAUSACHVERSTÄNDIGER und NEUTRALER BAUBERATER unterstütze ich präventiv und im Konfliktfall und bringe Ruhe in Ihr Bauprojekt.

Ihr Vertrauenspartner für Mensch und Bau.


www.conceptb.ch

Januar 2024

Bauschaden & Mängelmanagement.
#Wasserschaden #feuchtigkeit #schimmel



Erkennen Sie frühzeitig Schäden, so vermeiden Sie Folgeschäden.


Rohbauabnahme.
Bauabnahme & Baubegleitung.

Jeder Bauherr oder Käufer besitzt das Recht, sich bei der Bauabnahme von einem Baufachmann begleiten oder vertreten zu lassen. Durch eine Baubegleitung und vorgängige, sorgfältige Ausführung der Kontrollen und Abnahmen, kann das Risiko von Garantiemängel um ein Vielfaches verkleinert werden.

Als NEUTRALER BAUBERATER, BAUSACHVERSTÄNDIGER und BAUMEDIATOR begleite und unterstütze ich Sie präventiv und im Konfliktfall, bei Ihrem BAUVORHABEN, von der ersten Idee oder mittendrin, bis zur Fertigstellung, bei BAUABNAHMEN, GARANTIEABNAHMEN und darüber hinaus. Bei sämtlichen Themen rund um den Bau, Ihrer Immobilie, Ihrer StWEG oder Ihrer Liegenschaft, sowie bei BAUKONFLIKT, BAUMÄNGEL, BAUSCHÄDEN oder SANIERUNGSTHEMEN.

//concept B schafft Raum, bringt Ruhe hinein, vermittelt und verbindet Menschen.

www.conceptb.ch

Januar 2024

Wertschätzung
Wertschätzung am Bau


Wie geht es Ihnen und Ihren Mitarbeitern? Und wie zufrieden sind Ihre Kunden?


Sie sind Unternehmer und müssen sich um Aufträge kümmern? Ich kümmere mich um Ihre Mitarbeiter und ihren Umgang mit Stress, mangelnder Wertschätzung, Burnout, Konflikten, Baumängel, Bauschäden, Kommunikation im Team, am Bau oder mit Ihren Kunden.

Coaching & Beratung für Mensch und Bau.

Das Leben verläuft nicht immer nach unseren Wünschen. Die Arbeitswelt wird immer hektischer und Auszeiten fehlen. Erwartungshaltung, Ängste, Stress oder Konflikte begleiten uns, ob Privat, am Arbeitsplatz, auf Baustellen, in der STWEG, Zuhause, im Team oder im Umfeld.
Kunden haben grosse Erwartungen. Oftmals fühlen Sie sich aber auch nicht verstanden, nicht ernstgenommen und schlecht beraten. Ihre Mitarbeiter geben täglich alles und trotzdem scheint es nicht zu reichen und ihr Handwerk wird kritisiert. Oftmals kommt die Wertschätzung zu kurz. Unzufriedenheit breitet sich aus. Innerer und Äusserer Stress wirkt sich auf unsere Gesundheit aus. Burnout oder Krankheiten folgen. Dies kostet Sie ein Vermögen und Ihre Mitarbeiter die Gesundheit. Aber muss es soweit kommen?

Durch meine langjährige Erfahrung auf dem Bau, kann ich mich in die Lage der Kundschaft versetzen, aber auch in Ihre Mitarbeiter, Sie und Ihre Unternehmung. Als Baucoach unterstütze ich Ihr Bauprojekt, Ihre Mitarbeiter, Sie und Ihre Firma. Ein persönliches Umdenken ist nötig, auch alte Muster und Strukturen müssen überdacht werden.

Gemeinsam legen wir Wert auf das wirklich Wichtige im Leben auch im Alltag. Privat oder geschäftlich, wir schaffen ein neues Lebensgefühl, ein Miteinander, (Frei)Raum und Zeit, Wohn- und Lebensraum.

concept B | Britschgi Roger
Ihr Vertrauenspartner für Mensch und Bau.

Beraten • Begleiten • Brücken bauen

www.conceptb.ch/coaching


Januar 2024

#coaching #beratung #bauberatung #supervision
#betrieblichesmentoring #mentoring #mensch #menschzumensch #lebensgefühl #lebensqualität #mindset #resilienz #wertschätzung #unternehmensentwicklung #kommunikation #gesundheitsförderung #menschlichkeit #mentalcoach #mentalcoaching #baucoach #gesundheit #erfolg #leichtigkeit #gemeinsam

Ventilatoren
Ventilatoren


Haben Sie Schimmel oder Baumängel?


Gerade in dieser Jahreszeit ist es wichtig, dass der Abtransport von feuchter Raumluft gut funktioniert, sowie die Heizung korrekt eingestellt ist.

Fensterlose Badezimmer verfügen in der Regel über einen Bad- / WC-Lüfter, der die feuchte Luft nach draussen abtransportiert. Wenn die Feuchtigkeit im Bad nicht abgeleitet wird, setzt sie sich in der Bausubstanz ab und kann zur Bildung von gesundheitsschädlichem Schimmel führen. Das gilt übrigens auch für die anderen Räume, wenn diese nicht regelmässig gelüftet werden.

Darum ist es umso wichtiger, dass die Filter regelmässig auf Verschmutzung überprüft und gegebenenfalls gereinigt oder ersetzt werden.
Ein verstopfter Filter ist ein Nährboden für Bakterien und Keime, was sich wiederum auf unsere Gesundheit auswirkt.

Bauschäden & Baumängel oder gar Elementarschäden sind sehr belastend, ärgerlich, zeit- und kraftraubend. Vor allem für die Bewohner, aber auch für die allfällig involvierten Unternehmer|Handwerker ist dies sehr unangenehm und kostenintensiv. Erfahrungsgemäss produziert niemand bewusst Mängel|Schäden und trotzdem passieren sie.

Lösungsorientiert schaffe ich wieder Entspannung, Raum und Zeit. Ich unterstütze Sie unter anderem bei Baumängel | Bauschäden | Elementarereignissen | Brandschäden | Wasserschäden | Unwetterschäden | Sanierungen | STWEG-Themen | Bauprojekt | Planung | Unterhalt | Bewirtschaftung …

Gerne berate und unterstütze ich Sie.

Mein Herz habe ich der Architektur, vor allem aber der Dienstleistung und dem Menschen verschrieben. Mit Empathie, Feingefühl und Herz berate, begleite und unterstütze ich Menschen auf dem Weg zu Ihrem Traum.

concept B | Britschgi Roger
Ihr Vertrauenspartner für Mensch und Bau.

www.conceptb.ch


Dezember 2023

Trennschnitte | Schwedenschnitte
#Trennschnitte #Schwedenschnitte


Bauberatung & Baubegleitung.

Rissbildungen.


Haben Sie Rissbildungen? Allenfalls durch einen fehlenden SCHWEDENSCHNITT/Trennschnitt?

Was ist ein Schwedenschnitt? Warum benötigt es diesen Trennschnitt?

Ästhetisch und funktionell ist der Schwedenschnitt eines der meistdiskutierten Elemente der Gipserarbeiten. Immerwieder wird dieser Schnitt bei Wohnungsabnahmen diskutiert - die offene meist unschöne „Fuge|Trennschnitt“ gefällt ästhetisch nicht, oder oft fehlt dieser Trennschnitt auch gänzlich - was anfänglich schön aussieht, jedoch mit der Bewegung/Setzung eines Gebäudes zu unschönen und unkontrollierten Rissbildungen führen kann. Es reisst darunter oder darüber, aber nicht dort wo es dürfte!? > Nämlich IM Schwedenschnitt!

Mit diesem Schwedenschnitt trennt man Verputze an Sollbruchstellen. Das bedeutet, dass er dort zum Einsatz kommt, wo die Gefahr von Rissbildung besteht. Dies ist etwa der Fall bei Innenecken, bei den Anschlüssen Wand-Wand oder Wand-Decke und auch bei Fenster-Anschlüssen. Je nach Planung, Aufbau, Konstruktion und Untergrund ist dies anders auszuführen resp. zu beurteilen.

«Der SCHWEDENSCHNITT muss immer durch alle Putzschichten hindurchgehen.»

«Der Schwedenschnitt muss gemäss SIA 242 vorhanden sein.»

Oftmals arbeiten die Unternehmer nach den Richtlinien des SMGV (Schweizerischen Maler- und Gipserunternehmer-Verbands), was so vertraglich festgehalten wird. Dort heisst es, dass der Schnitt gerade sein muss und eine Dicke von mindestens 2 Millimetern haben sollte.

«Wir haben im Neubau extreme Bewegungen innerhalb des Gebäudes. Deshalb ist es dort besonders wichtig, die Schwedenschnitte wirklich korrekt auszuführen.»

Haben Sie fragen zu Ihrem Rohbau, Umbau oder Neubau, oder zu Bauschäden und Baumängel? Oder tauchen in Ihrer STWEG Themen rund um Ihre Liegenschaft auf?

Als NEUTRALER BAUBERATER, BAUSACHVERSTÄNDIGER und BAUMEDIATOR unterstütze ich präventiv und im Konfliktfall und bringe Ruhe in Ihr Bauvorhaben oder Ihre STWEG. Ich erkenne frühzeitig Konfliktpotential, beuge vor und vermittle zwischen allen beteiligten Parteien.

Gerne unterstütze ich Sie neutral und persönlich mit meinen Dienstleistungen: www.conceptb.ch


Dezember 2023

Neutrale Bauberatung


Neutrale Bauberatung & Baubegleitung.


Als NEUTRALER BAUBERATER, BAUSACHVERSTÄNDIGER und BAUMEDIATOR unterstütze ich Sie präventiv und im Konfliktfall, bei Ihrem BAUVORHABEN, von der ersten Idee oder mittendrin, bis zur Fertigstellung, BAUABNAHMEN und darüber hinaus. Bei sämtlichen Themen rund um den BAU, Ihrer IMMOBILIE, Ihrer StWEG oder Ihrer Liegenschaft, sowie bei Baukonflikt, Baumängel, Bauschäden oder Sanierungsthemen. Ich berate Sie persönlich und neutral.
//concept B bringt Ruhe hinein, vermittelt und verbindet Menschen.

www.conceptb.ch


#neutral #ganzheitlich #empathisch #fair #respektvoll #präsent #vermittelnd #persönlich #loyal #positiv #fachkompetent #rechtschaffen #belastbar #authentisch #herzlich

November 2023

CB - Bauberatung & Immobilienberatung.
CB - Bauberatung & Immobilienberatung.


Neutrale Bauberatung & Baubegleitung.


BauMediation & Konfliktmanagement.

Immer öfters fühlen sich Bauherren, Käufer, Stockwerkeigentümer, Mieter oder Verwaltungen bei Fragen, Problemstellungen oder persönlichen Anliegen nicht genügend beraten, verstanden oder ernst genommen.
Aber auch ausführende Unternehmungen, Bauarbeiter, Bauleiter, Architekten, GU’s etc. fühlen sich oft nicht verstanden und wertgeschätzt.

Zwischen Menschen vermitteln und Menschen verbinden ist meine Berufung.

Als NEUTRALER BAUSACHVERSTÄNDIGER , BauMEDIATOR und BAUBERATER unterstütze ich präventiv und im Konfliktfall und bringe Ruhe in Ihr Bauvorhaben oder Ihren Nachbarschaftskonflikt.

Ich erkenne frühzeitig Konfliktpotential, beuge vor und vermittle zwischen allen beteiligten Parteien, sei es Anrainer, Nachbarn, Verwaltungen, Bewirtschaftung, Eigentümer, Mieter, Bauleiter, Bauarbeiter, Unternehmer, Architekten oder Investoren etc.

Ich wähle die Worte des Ausgleichs
.

Menschen haben unterschiedliche Bedürfnisse, Wünsche und Befürchtungen.

Ich baue auf Kommunikation. Ich bin gewandt darin, als neutrale Person einen angenehmen und respektvollen Dialog zu fördern. Ihr Bauvorhaben soll allen beteiligten Parteien und Anrainern in positiver Erinnerung bleiben. Gerne begleite ich Sie, die beteiligten Parteien, Bewohner und Anrainer als Baumediator durch Ihr Bauvorhaben.

concept B | Britschgi Roger
Ihr Vertrauenspartner für Mensch und Bau.

Steht ein Neubau, Umbau, eine Sanierung oder Auffrischung an? Oder möchten Sie aus Ihrem Altbau ein Bijou machen. Sie möchten Ihre vier Wände verschönern, wissen jedoch nicht wie, was, wo und wie Sie vorgehen müssen. Ich erkenne das Potential. Mit meiner Passion und Liebe zum Detail, vereint in Design, Ästhetik, Qualität und sehr hohem Finish-Anspruch, berate, begleite und unterstütze ich Sie auf dem Weg zu Ihrem Traum. Ich bin Ihr Vertrauenspartner für Teil- und Gesamtprojekte von der Planung bis hin zur Bauabnahme|Garantieabnahme und darüberhinaus.

https://lnkd.in/ehAn5uHu

concept B | Britschgi Roger
Ihr Vertrauenspartner für Mensch und Bau.

concept b ag
Beraten • Begleiten • Brücken bauen

Wissen vermitteln.
Menschen vernetzen.

Oktober 2023

#Vorher #Nachher #Küche


Umbau.
Küchenumbau in Steinhausen


Letzte Woche durfte ich einen wunderschönen Küchenumbau an eine glückliche Bauherrschaft übergeben. DANKE der Bauherrschaft herzlich für den tollen Auftrag und das damit verbundene Vertrauen.

Bauherrenberatung & Baubegleitung.
Küchendesign by concept b ag

Bauen mit Passion und Liebe zum Detail, vereint in Design, Ästhetik, Qualität und sehr hohem Finish-Anspruch.

Mein Herz habe ich der Architektur, vor allem aber der Dienstleistung und dem Menschen verschrieben. Mit Empathie, Feingefühl und Herz berate, begleite und unterstütze ich Menschen auf dem Weg zu Ihrem persönlichen Traum.

Sanierung I Renovation | Auffrischung | Umbau | Neubau

Steht eine Sanierung oder Auffrischung an? Sie möchten Ihre vier Wände verschönern, wissen jedoch nicht wie, was, wo und wie Sie vorgehen müssen. Mit wenig Massnahmen zu Ihrem Bijou.

Oder sind Sie bereits im Bau und fühlen sich bei Fragen, Problemstellungen oder persönlichen Anliegen nicht verstanden oder ernst genommen. Als externer Baufachmann und Baumediator berate ich Sie neutral.

Ich berate, begleite und unterstütze Sie von der ersten Idee oder mittendrin, bis zur Fertigstellung und darüber hinaus und organisiere und leite Ihren Umbau.

Gemeinsam mit einem Netzwerk an Unternehmungen mit Fachkompetenz und Berufsstolz erschaffen wir den Raum Ihrer Träume.

Ihr Vertrauenspartner für Mensch und Bau.

www.conceptb.ch/impressionen

September 2023

SCHWEDENSCHNITT
#Schwedenschnitt #Trennfuge


Schwedenschnitt?


Haben Sie Rissbildungen? Allenfalls durch einen fehlenden SCHWEDENSCHNITT/Trennschnitt?

Was ist ein Schwedenschnitt? Warum benötigt es diesen Trennschnitt?

Ästhetisch und funktionell ist der Schwedenschnitt eines der meistdiskutierten Elemente der Gipserarbeiten. Immerwieder wird dieser Schnitt bei Wohnungsabnahmen diskutiert - die offene meist unschöne „Fuge|Trennschnitt“ gefällt ästhetisch nicht, oder oft fehlt dieser Trennschnitt auch gänzlich - was anfänglich schön aussieht, jedoch mit der Bewegung/Setzung eines Gebäudes zu unschönen und unkontrollierten Rissbildungen führen kann. Es reisst darunter oder darüber, aber nicht dort wo es dürfte!? > nämlich IM Schwedenschnitt!

Mit diesem Schwedenschnitt trennt man Verputze an Sollbruchstellen. Das bedeutet, dass er dort zum Einsatz kommt, wo die Gefahr von Rissbildung besteht. Dies ist etwa der Fall bei Innenecken, bei den Anschlüssen Wand-Wand oder Wand-Decke und auch bei Fenster-Anschlüssen. Je nach Planung, Aufbau, Konstruktion und Untergrund ist dies anders auszuführen resp. zu beurteilen.

«Der SCHWEDENSCHNITT muss immer durch alle Putzschichten hindurchgehen.»

«Der Schwedenschnitt muss gemäss SIA 242 vorhanden sein.»

Oftmals arbeiten die Unternehmer nach den Richtlinien des SMGV (Schweizerischen Maler- und Gipserunternehmer-Verbands), was so vertraglich festgehalten wird. Dort heisst es, dass der Schnitt gerade sein muss und eine Dicke von mindestens 2 Millimetern haben sollte.

«Wir haben im Neubau extreme Bewegungen innerhalb des Gebäudes. Deshalb ist es dort besonders wichtig, die Schwedenschnitte wirklich korrekt auszuführen.»

Haben Sie fragen zu Ihrem Rohbau, Umbau oder Neubau, oder zu Bauschäden und Baumängel? Oder tauchen in Ihrer STWEG Themen rund um Ihre Liegenschaft auf?

Als NEUTRALER BAUBERATER, BAUSACHVERSTÄNDIGER und BAUMEDIATOR unterstütze ich präventiv und im Konfliktfall und bringe Ruhe in Ihr Bauvorhaben oder Ihre STWEG. Ich erkenne frühzeitig Konfliktpotential, beuge vor und vermittle zwischen allen beteiligten Parteien, sei es Anrainer, Nachbarn, Verwaltungen, Bewirtschaftung, Eigentümer, Mieter, Bauleiter, Unternehmer, Architekten oder Investoren etc.

Gerne unterstütze ich Sie neutral und persönlich mit meinen Dienstleistungen:


www.conceptb.ch

August 2023

HEV Luzern verstärkt die Bauberatung
#bauberatungen #bauabnahmen #garantieabnahmen #baubegleitungen


HEV Luzern verstärkt die Bauberatung


Dienstleistungen.
Die korrekte Bauabnahme wird gerne unterschätzt. Mit Oliver Amrein und Roger Britschgi verstärkt der HEV Luzern das Beratungsteam. Damit baut der Verband die Dienstleistung für die Mitglieder erneut aus.

Als externer, unabhängiger und fachkundiger BAUEXPERTE und BAUBERATER darf ich im Nebenamt für den HEV Luzern Bauberatungen, Baubegleitungen sowie Bauabnahmen durchführen.

https://www.hev-luzern.ch/fileadmin/sektionen/hev-luzern/pdf/2022/2023-06-15.pdf

Ich unterstütze Sie bei Ihrem Bauvorhaben, von der ersten Idee oder mittendrin, bis zur Fertigstellung, sowie bei Bau- und Garantieabnahmen und darüber hinaus.

www.conceptb.ch


Mai 2023



Bauberatung & Bauabnahmen.
#undichtigkeit


Bauberatung & Baubegleitung.


Eine vorgängige, sorgfältige Planung und fachgerechte Ausführung verhindert teure Bauschäden und Baumängel.

Durch Kontrollen und Abnahmen während dem (Um)Bau aber auch bereits vorgängig bei der Planung, kann das Risiko von Mängel und Folgeschäden um ein Vielfaches verkleinert werden.

Bauabnahmen sind wichtig!🚨

Bei dieser Sanierung spricht man gar von Baupfusch welche ein sehr hohes Schadenpotential mit sich bringt - um künftige teure Schäden zu vermeiden MUSS dieser Fensterersatz RÜCKGEBAUT und fachmännisch neu geplant und ausgeführt werden.

Erkennbar sind mehrere Fehler/Probleme:
1. Die Entwässerungsebene vom Fenster ist zu tief verbaut, diese muss über dem Wetterschenkel und Fensterbank liegen und darf nicht in die Baukonstruktion entwässert werden. Folgeschäden garantiert.
3. Wetterschenkel fehlt und kann nicht verbaut werden.
4. Primärabdichtung fehlt.
5. Die Fensterbankaufbordung dürfen nicht abgeschnitten werden.
6. Die Schlagregendichtheit darf nicht unterschätzt werden.


Schlagregen.

Schlagregen kann die äußere Gebäudehülle belasten, wenn der Feuchteschutz bzw. die Feuchtebilanz der Fassade nicht stimmt. Grundsätzlich muss ein Fassadensystem immer in der Lage sein, mehr Feuchte durch Diffusion in der Trockenperiode abzugeben, als es bei der Beregnung aufgenommen hat. Eine funktionierende Fassade zeichnet sich dadurch aus, dass sie verhindert, dass Regenwasser bis zur Innenseite der Außenwände durchtritt. Die Schlagregendichtheit wird mit den Klassen 1 bis 9 beschrieben und ist eine Kombination aus Wind und Regen. Je höher die Klasse, desto höher die Dichtigkeit der Fenster/Tür gegen eindringendes Niederschlagwasser zur Rauminnenseite hin.

Bauschäden.
durch undichte Anschlüsse, hinterlaufende Fassaden, sind ärgerlich. Lösungsorientiert schaffe ich wieder Entspannung, Raum und Zeit. Als neutraler Bauberater, Bausachverständiger und Baumediator bin ich Ihr Ansprechpartner bei sämtlichen Themen rund um den Bau oder Ihrer Immobilie.

„Was lange währt, wird endlich gut und bleibt Dicht“

Fensterbänke und Türschwellen sind allgegenwärtig. Aber wie steht es mit dem Wissen darüber, wie sie einzubauen oder zu planen sind? Das SMGV-Merkblatt «Projektierung und Einbau von Fensterbänken und Türschwellen in verputzten Fassaden und der verputzten Aussenwärmedämmung» schliesst die Lücke in der Sammlung der technischen Dokumente rund um dieses Thema.

https://lnkd.in/dSG_-z62

Mit der Bauabnahme endet die Ausführungsphase und das Objekt|Werk geht mit allen Rechten und Pflichten in die Obhut des Bauherrn oder der Käuferschaft über. Die Bauabnahme stellt gemäss OR und SIA Norm 118 die letzte Möglichkeit dar, sichtbare Mängel beim Ersteller geltend zu machen. Zum Zeitpunkt der Bauabnahme erkennbare und nicht gerügte Mängel gelten als genehmigt.

Jeder Bauherr oder Käufer besitzt das Recht, sich bei der Bauabnahme von einem versierten Baufachmann|Bauexperten begleiten oder vertreten zu lassen.

www.conceptb.ch


April 2023

Wasserschaden
#wasserschaden #leckortung


Bauschaden & Mängelmanagement.

Wasserschaden.

Bauschäden & Baumängel oder gar Elementarschäden sind sehr belastend, ärgerlich, zeit- und kraftraubend. Vor allem für die Bewohner, aber auch für die allfällig involvierten Unternehmer|Handwerker ist dies sehr unangenehm und kostenintensiv. Erfahrungsgemäss produziert niemand bewusst Mängel|Schäden und trotzdem passieren sie.
Ich unterstütze Sie bei Bauschäden | Baumängel | Baupfusch | Elementarereignissen | Brandschäden | Wasserschäden | Unwetterschäden | Sanierungen.

Haben Sie Schimmel, einen Wasserschaden oder gar einen Elementarschaden? Oder haben Sie Fragen zu anderen Mängel und Schäden? Bröckelt bei Ihnen schon der Verputz, sind plötzlich Risse aufgetaucht? Machen Sie sich Sorgen um freiliegende Armierungseisen? Wie soll bei Bauschäden und Baumängel reagiert werden, wenn man das notwendige Fachwissen nicht besitzt?
Das kann schlimmer aussehen, als es ist. Der Umkehrfall ist aber auch möglich.

Bei Schadenanalysen ist eine Vielzahl von Variablen zu berücksichtigen, um der Ursache auf die Spur zu kommen. Oft ist es eine „Suche nach der Nadel im Heuhaufen“. Wer ist verantwortlich? Was bedeutet dies während der Schadensanierung für Sie und die Unternehmer.

Es ist besonders wichtig, dass die involvierten Personen über hohes Fachwissen verfügen, um das Problem nachhaltig und mit Empathie zu lösen.

Um Schadenfälle zu klären, ziehen Bauherren immer häufiger und immer schneller externe Experten hinzu. Dadurch wird es oft schwierig, im offenen Gespräch einvernehmliche Lösungen zu finden. Die Wahl geeigneter Verfahren und Experten ist entscheidend. Bauexperten mit hoher Sozialkompetenz und mediativen Fähigkeiten können helfen.

Als NEUTRALER BAUBERATER, BAUSACHVERSTÄNDIGER und BAUMEDIATOR unterstütze ich Sie präventiv und im Konfliktfall, bei Ihrem BAUVORHABEN, von der ersten Idee oder mittendrin, bis zur Fertigstellung und darüber hinaus. Bei sämtlichen Themen rund um den Bau, Ihrer Immobilie, Ihrer StWEG oder Ihrer Liegenschaft, sowie bei Baukonflikt, Baumängel, Bauschäden oder Sanierungsthemen. Ich berate Sie persönlich und neutral.

www.conceptb.ch/bauschaden

April 2023

Trennschnitte
Schwedenschnitt | Trennschnitte


Rissbildungen.

Haben Sie Rissbildungen? Allenfalls durch einen fehlenden Trennschnitt?

Was ist ein Schwedenschnitt? Warum benötigt es diesen Trennschnitt oder allgemein Trennfugen.

Ästhetisch und funktionell ist der Schwedenschnitt eines der meistdiskutierten Elemente der Gipserarbeiten. Immerwieder wird dieser Schnitt bei Wohnungsabnahmen diskutiert - die offene meist unschöne „Fuge|Trennschnitt“ gefällt ästhetisch nicht, oder oft fehlt dieser Trennschnitt auch gänzlich - was anfänglich schön aussieht, jedoch mit der Bewegung/Setzung eines Gebäudes zu unschönen und unkontrollierten Rissbildungen führen kann. (siehe Bild)

Mit diesem Schwedenschnitt trennt man Verputze an Sollbruchstellen. Das bedeutet, dass er dort zum Einsatz kommt, wo die Gefahr von Rissbildung besteht. Dies ist etwa der Fall bei Innenecken, bei den Anschlüssen Wand-Wand oder Wand-Decke und auch bei Fenster-Anschlüssen. Je nach Planung, Aufbau, Konstruktion und Untergrund ist dies anders auszuführen resp. zu beurteilen.

«Der Schwedenschnitt muss immer durch alle Putzschichten hindurchgehen.»

«Der Schwedenschnitt muss gemäss SIA 242 vorhanden sein.»

Oftmals arbeiten die Unternehmer nach den Richtlinien des SMGV (Schweizerischen Maler- und Gipserunternehmer-Verbands), was so vertraglich festgehalten wird. Dort heisst es, dass der Schnitt gerade sein muss und eine Dicke von mindestens 2 Millimetern haben sollte.

«Wir haben im Neubau extreme Bewegungen innerhalb des Gebäudes. Deshalb ist es dort besonders wichtig, die Schwedenschnitte wirklich korrekt auszuführen.»

Haben Sie fragen zu Ihrem Rohbau, Umbau oder Neubau, oder zu Bauschäden und Baumängel? Oder tauchen in Ihrer STWEG Themen rund um Ihre Liegenschaft auf?

Als NEUTRALER BAUBERATER, BAUSACHVERSTÄNDIGER und BAUMEDIATOR unterstütze ich präventiv und im Konfliktfall und bringe Ruhe in Ihr Bauvorhaben oder Ihre STWEG. Ich erkenne frühzeitig Konfliktpotential, beuge vor und vermittle zwischen allen beteiligten Parteien, sei es Anrainer, Nachbarn, Verwaltungen, Bewirtschaftung, Eigentümer, Mieter, Bauleiter, Unternehmer, Architekten oder Investoren etc.

Gerne unterstütze ich Sie neutral und persönlich mit meinen Dienstleistungen:


www.conceptb.ch


April 2023

Fassaden Schimmel
#Lüftungsverhalten


Stosslüften oder Fenster kippen?

Fassadenschimmel: Algen und Pilzbefall über den Fenstern.

Immer wieder werden mir diesbezüglich Fragen gestellt:

Was ist das? Ist das gefährlich? Zerstört es das Gebäude?
Bei diesen Verfärbungen bzw. Verschmutzungen handelt es sich um Algen und Pilze, die in diesem Bereich auskeimen bzw. zum Wachsen gekommen sind. Warum dieser mikrobiologische Befall aber nur bei einigen Fenstern zu sehen ist, liegt am Verhalten der Bewohner.


Wie vermeiden wir solche schwarze Stellen über dem Fenster?

Schwarze Stellen über dem Fenster sind ein typischer Schimmelbefall, der ein klassisches Anzeichen für ein zumeist falsches Lüftungsverhalten ist. Dieser Schimmel an der Hausfassade entsteht, wenn ein Fenster sehr oft und über zu lange Zeit gekippt ist.


Konfliktpotential.
Da das Erscheinungsbild der Fassade doch sehr beeinträchtigt ist, stellen diese unschönen und ärgerlichen stellen oft grosses Konfliktpotential in Stockwerkeigentümergemeinschaften (STWEG) dar. Eine Sanierung der Gebäudehülle betrifft meist alle Stockwerkeigentümer gemeinsam, denn die Kosten z.B. bei einer Fassadensanierung werden meist im Verhältnis der Wertanteilung der Wohnungen verteilt.


Um allfällige Konflikte zu vermeiden, beugen Sie vor mit Stosslüften!


An wärmegedämmten Fassaden ist das Erscheinungsbild des Öfteren erkennbar. Wärmegedämmte Fassaden werden tendenziell schneller befallen, da die Funktionsweise einer Fassadendämmung im Wesentlichen darin besteht, den Wärmestrom aus dem Gebäude heraus zu minimieren. Dies führt dazu, dass die Oberfläche der gedämmten Fassade im Winter kälter ist. Wenn dann warme mit Feuchtigkeit angereichert Luft aus einem gekippten Fenster entweicht, kondensiert die Feuchtigkeit oberhalb der Fenster an der Fassadenfläche und bildet so die Grundlage für den mikrobiologischen Befall. Die, insbesondere durch die Algen ausgelöste, optische Beeinträchtigung hängt zudem stark von der Jahreszeit und den Klimabedingungen ab.

Algen und Pilze gehören zu den ältesten Lebewesen und wachsen in Gegenwart von Feuchte bei minimaler Menge an Nährstoffen auf nahezu allen Oberflächen.


Ein ständig gekipptes Fenster erhöht den Energieverbrauch und damit auch die Heizkosten.

Ein Raum sollte täglich gelüftet werden, so viel ist klar. Besonders beliebt dafür ist hierzulande das gekippte Fenster. Denn durch das Kippen muss man nicht extra die Fensterbank freiräumen oder Vorhänge beiseiteschieben wie für das Stoßlüften. Im Bad, in der Küche oder beim Wäschetrocknen im Wohnzimmer bringt das gekippte Fenster zudem den Vorteil, dass man dauerlüften kann. Man vermeidet so eine zu hohe Luftfeuchtigkeit, ohne dass das Fenster gleich komplett geöffnet ist. Außerdem möchten viele Menschen im Schlafzimmer einen leichten, aber stetigen Luftaustausch, um besser schlafen zu können. Doch gerade im Winter ist es eine schlechte Idee, das Fenster zu kippen. Denn hier bringt das Dauerlüften so einige Nachteile mit sich.


Der Luftaustausch ist nur gering.

Das Fenster zu kippen eignet sich allein schon deswegen kaum zu einer optimalen Lüftung, da der Luftaustausch nur gering ist. Zwar findet ein kontinuierlicher Austausch statt, doch dieser ist sehr langsam. Um einen Raum mit genügend Frischluft zu versorgen, müssen mehrere Stunden vergehen.


Fenster kippen fördert die Schimmelbildung.

Eigentlich soll Lüften das Risiko der Schimmelbildung reduzieren. Doch ein gekipptes Fenster kann hier genau den gegenteiligen Effekt bewirken. Durch das Dauerlüften kühlt der Wandbereich um das Fenster schnell ab. Da gleichzeitig aber laufend die warme Luft aus dem Raum durch das gekippte Fenster strömt, kondensiert die Luft an der Wand und der Fassade. Die betroffenen Fassade/Wandstellen sind dadurch häufiger feucht und bilden damit eine optimale Grundlage für Schimmel.


Im Winter Fenster zu kippen kann der Gesundheit schaden.

Während der Heizperiode wird die Raumluft in der Regel trockener. Durch das Heizen verringert sich die Luftfeuchtigkeit und unsere Schleimhäute werden dadurch gereizt. Auch die Außenluft ist in den kalten Monaten trockener als im Sommer. Deswegen treten Erkältungen und andere Erkrankungen häufiger im Winter auf. Durch das stundenlang gekippte Fenster wird die Raumluft nur noch trockener und unsere Schleimhäute noch anfälliger für Infektionen.


Gekipptes Fenster ist ein Energiefresser.

Einer der wichtigsten Gründe, warum man ein Fenster zumindest in den kalten Monaten nicht kippen sollte, sind die Heizkosten. Denn diese steigen dadurch wesentlich an. Bleibt die Heizung an, heizt sie beim Dauerlüften ständig mit, da die warme Luft schnell wieder durch den offenen Fensterspalt flüchtet. Schaltet man die Heizung aus, kühlt der Raum jedoch schnell ab. Erst recht, wenn man das Fenster stundenlang gekippt lässt. Dadurch wiederum steigt aber die Gefahr der Schimmelbildung.


Fenster kippen: Wann lohnt es sich?

Sollte man nun das Fenster überhaupt noch kippen? Auf jeden Fall! Besonders in den wärmeren Monaten bietet das gekippte Fenster beispielsweise nachts die Option, einen ständigen Luftaustausch im Schlafzimmer zu haben, ohne dass man das Fenster gleich komplett öffnen muss. Im Frühling oder im Herbst kann man einen Raum dadurch zudem auf natürliche Weise „heizen“. Die Außenluft ist in der Übergangszeit oft etwas wärmer als die Innenluft, etwa auf der Sonnenseite eines Gebäudes. Durch das gekippte Fenster strömt die wärmere Luft dann gleichmäßig in die Wohnung. Ansonsten gilt allerdings: Stoßlüften ist besser.


Pilz- und Algenbefall sind auf Fassadenflächen keine Anstrichschäden im klassischen Sinn.

Es handelt sich hierbei um eine biologische Verschmutzung, die keine zerstörende Wirkung auf den Untergrund ausübt oder die Funktion der Fassadenbeschichtung in irgendeiner Art und Weise technisch beeinträchtigt. Die vorhandene, biologische Fassadenverschmutzung kann fachgerecht entfernt, mit geeigneten fungiziden Wirkstoffen behandelt und mit entsprechender Fassadenfarbe überstrichen werden.


Mein Tipp:
Stoßlüften – neben einem besseren Luftaustausch im Innenraum bleibt auch die Fassade von biologischen Verschmutzungen länger verschont.


www.conceptb.ch


März 2023

(Bau)Mediation.

Coaching & Beratung für Mensch und Bau.


(Bau)Mediation.


Mein Herz habe ich der Dienstleistung und dem Menschen verschrieben. Mit Empathie, Feingefühl und Herz, berate, begleite und unterstütze ich Menschen bei Ihren privaten oder geschäftlichen Herausforderungen.

Zwischen Menschen vermitteln und Menschen verbinden ist meine Berufung.

Menschen haben unterschiedliche Bedürfnisse, Wünsche und Befürchtungen.

„Nicht die Dinge bringen die Menschen in Verwirrung, sondern die Ansichten über die Dinge.“ (Epiktet)

Das Ego baut Mauern. Das Herz baut Brücken.

Als MEDIATOR unterstütze ich präventiv und im Konfliktfall und bringe Ruhe in Ihre Situation.
Ich bin gewandt darin, als neutrale Person einen angenehmen und respektvollen Dialog zu fördern.

Ich wähle die Worte des Ausgleichs.

Von Mensch zu Mensch | von Herz zu Herz.


www.conceptb.ch/baumediation



März 2023

BauMediation.
#BauMediation. #Konflikte


Konflikte als Chance?


BauMediation & Konfliktmanagement für Mensch und Bau.

„Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken.“ (Isaac Newton)


Wenn Sie an Konflikte denken, was fällt Ihnen dann als Erstes ein? Ein ungutes Gefühl, Verletzungen und unangenehme Situationen? Dann geht es Ihnen so wie den meisten Menschen. Doch wie alles, haben auch Konflikte positive Folgen und unter bestimmten Bedingungen kann ein Konflikt als Chance gesehen werden.

Jedoch muss nicht jeder Konflikt analysiert und ausgetragen werden! So wie es nicht sinnvoll ist, sich vor jedem Konflikt zu verstecken oder zu verdrängen, ist es nicht notwendig, jeden kleinen Unterschied in der Wahrnehmung oder den Interessen zweier Personen zu diskutieren. Empfinden Sie jedoch einen Konflikt als sehr belastend, könnte sich auch Positives daraus ergeben, wenn Sie sich diesem stellen.

Konflikt als Chance!?


Es gibt gute Gründe, einem Streit nicht aus dem Weg zu gehen:
1. Konflikt als Chance, zu erfahren, was der/die andere denkt.
2. Konflikt als Chance für die persönliche Weiterentwicklung.
3. Konflikt als Chance, die Beziehung zu stärken.
4. Konflikt als Chance, Probleme aus der Welt zu schaffen.
5. Konflikt als Chance, Eskalationen zu vermeiden

Dadurch wird der Konflikt greifbar und kann bearbeitet werden. Natürlich wäre es wünschenswert, die Probleme würden frühzeitig angesprochen werden, doch das ist eben nicht immer der Fall.

Fazit:

Ob ein Konflikt positive oder negative Folgen mit sich bringt, hat viel damit zu tun, wie Sie mit ihm umgehen. Der Konflikt selber ist erstmal neutral. Er sagt lediglich aus, dass Sie unterschiedliche Sichtweisen haben. Darüber zu sprechen kann lustig, traurig, interessant oder unangenehm sein. Das hängt von Ihnen und Ihren Interpretationen der Situation ab. Wenn Sie einen Konflikt als Zeichen für ein Scheitern der Beziehung sehen, werden Sie ihn ganz anders angehen als wenn Sie ihn als spannende Möglichkeit sehen, mehr über sich und Ihre(n) PartnerIn zu erfahren. Wenn es Ihnen ab und zu gelingt, auch die positiven Seiten eines Konflikts zu sehen, haben Sie schon viel gewonnen!

Menschen haben unterschiedliche Bedürfnisse | Wünsche und Befürchtungen.
Fühlen Sie sich wirklich verstanden?

Ich erkenne frühzeitig Konfliktpotential, beuge vor und vermittle zwischen allen beteiligten Parteien.

Als Mediator unterstütze ich Sie präventiv und im Konfliktfall und bringe Ruhe in Ihre Gemeinschaft oder Ihr Bauvorhaben. Von Mensch zu Mensch; von Herz zu Herz.

Ihr Vertrauenspartner für Mensch und Bau.

//concept B bringt Ruhe hinein, vermittelt und verbindet Menschen. Ich wähle die Worte des Ausgleichs.
//concept B zeigt neue Blickwinkel auf.


www.conceptb.ch/baumediation


Februar 2023

BauMediation
#BauMediation #Konflikt #Konfliktlösung #Mediation


BauMediation als Konfliktlösung


80 % aller Mediationen sind erfolgreich

Bauen birgt hohes Konfliktpotenzial: Ein Drittel aller Zivilprozesse befassen sich mit Baustreitigkeiten. Gerichtsprozesse sind kostenträchtig und zeitraubend, manchmal sogar verbunden mit Baustopps.

„Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken.“ (Isaac Newton)

Mediation ist eine effektive und effiziente Möglichkeit, Konflikte zu lösen. Dabei werden die Parteien durch einen neutralen Vermittler (Mediator*in) in die Lage versetzt, eine für alle Beteiligte faire und verbindliche Lösung zu finden. Die Mediation besteht aus mehreren Phasen, die aufeinander aufbauen; am Ende steht eine rechtsverbindliche Vereinbarung, die die Parteien wieder handlungsfähig macht. Gerichtliche Verfahren werden für die Dauer der Mediation unterbrochen, die Hemmung der Verjährung von Ansprüchen kann bis drei Monate nach Ende der Mediation gelten. Fairness, Eigenverantwortlichkeit und Ehrlichkeit sind wichtige Voraussetzungen für den Erfolg. Ein großer Unterschied zu anderen Verfahren: Die Teilnahme ist freiwillig – jede Partei kann die Mediation jederzeit abbrechen.

Mediation ist grundsätzlich im beruflichen und privaten Umfeld sinnvoll einsetzbar.

z.B. bei Konflikten mit Geschäftspartnern, Kollegen, Nachbarn, in der Familie oder der Partnerschaft. Die Mediation schafft eine Basis des gegenseitigen Verstehens, um auch zukünftigen Konflikten begegnen zu können.


Vorteile der BauMediation:


  • Wirtschaftlichkeit
    Geringer Zeit- und Kostenaufwand
    Schnelle tragfähige Lösungen - Wiedererlangen Ihrer Handlungsfähigkeit im Bauprozess
    Entwickeln von wirtschaftlichen Lösungen, bei denen beide Seiten gewinnen (win-win)
    Kein mehrinstanzliches Gerichtsverfahren - Schonung von Ressourcen

  • Verbindlichkeit
    Festschreibung der Ergebnisse in einer rechtsverbindlichen Abschluss-Vereinbarung
    Notarielle Beurkundung auf Wunsch
    Unterbrechung gerichtlicher Verfahren für die Dauer der Mediation
    Hemmung der Verjährung von Ansprüchen bis zu drei Monate nach Ende der Mediation

  • Neutralität
    Mediator*in als allparteiliche Begleitung, somit beiden Parteien verpflichtet
    Höchstmaß an Vertraulichkeit (kein öffentliches Verfahren)
    Flexible, eigenverantwortliche Gestaltung des Verfahrens
    Fairer Interessenausgleich ohne Gesichtsverlust

  • Stärkung der Konfliktkompetenz
    Konfliktpartner werden zu Kooperationspartnern
    Dauerhafte Stärkung die Kommunikation zwischen den Beteiligten
    Zukunftsorientierte, nachhaltige Lösungen statt Festhalten am Konflikt
    Unbelastete Fortführung geschäftlicher und persönlicher Beziehungen


DAS ZIEL: Alle Beteiligten gehen mit einem guten Ergebnis nach Hause!


Wann ist eine BauMediation sinnvoll?

BauMediation kann in jeder Phase eines Projektes ein geeignetes Mittel zur Lösung von Konflikten sein – bei Planung, Ausführung, Übergabe, Mängelbeseitigung bis hin zur Finanzierung. Oft erweist es sich als sinnvoll, wenn BauMediator*innen ein Projekt von Anfang an begleiten und z.B. bereits an Vertragsverhandlungen oder bei Gesprächen mit Behörden und Nachbarn teilnehmen. Bei der Ausführung ermöglicht baustellenbegleitende Mediation sofortige Konfliktlösung bei der Entstehung, z.B. bei Baubesprechungen oder Ortsterminen. Eine Mediations-Klausel im Ingenieur- bzw. Bauvertrag stellt gleich die richtigen Weichen in Richtung Mediation bei Konflikten, die beim Bauen entstehen.


Wie lange dauert eine Mediation?

Die Dauer einer Mediation hängt von der Komplexität des Falles und der Anzahl der Parteien ab; ganz entscheidend ist auch die Kooperation der Teilnehmer. Die Erfahrung zeigt: Die meisten Konflikte können i.d.R. nach zwei bis drei Terminen gelöst werden.


Was kostet eine Mediation?

Die Abrechnung der Mediation erfolgt nicht nach Streitwert, sondern nach tatsächlichem Zeitaufwand. Die Kostenverteilung für das Honorar wird durch die Beteiligten gemeinsam festgelegt. Je nach Komplexität des Falles und Anzahl & Konstellation der Teilnehmer kann eine Co-Mediation sinnvoll sein. Die Honorarhöhe für Mediation bzw. Co-Mediation wird bei der Kontaktaufnahme besprochen. Viele Rechtsschutz-Versicherungen übernehmen heute bereits Mediationen.


Wie verbindlich ist eine Mediation?

Beim ersten Termin wird ein Mediations-Vertrag mit den Mediationsregeln und den Rechten & Pflichten der Parteien abgeschlossen. Die einvernehmliche Abschlussvereinbarung ist ein von allen Parteien unterzeichneter rechtsverbindlicher und somit einklagbarer Vertrag. Auf Wunsch kann dieser noch zusätzlich durch einen Notar beurkundet werden.


Was passiert bei einem bereits laufenden Rechtsstreit?

Die Mediation wird auch dann erfolgreich eingesetzt, wenn bereits Anwälte involviert sind. Gleiches gilt bei offenen Gerichtsverfahren, da diese für die Dauer der Mediation unterbrochen werden können.


Im Mediationsvertrag wird dieses wie folgt geregelt.


1. Die Beteiligten vereinbaren das Ruhen laufender gerichtlicher oder schiedsgerichtlicher Verfahren. Sie verpflichten sich, bis zum Zeitpunkt der Beendigung des Mediationsverfahrens in der Hauptsache kein gerichtliches oder schiedsgerichtliches Verfahren in Angelegenheiten einzuleiten, die Gegenstand der Mediation sind.


2. Durch ihr Einverständnis mit dem Mediationsverfahren verzichten die Parteien gegenseitig – bei gleichzeitiger gegenseitiger Annahme des Verzichts – auf die Einrede der Verjährung in der Weise, dass der Lauf gesetzlicher und vertraglicher Verjährungsfristen in Bezug auf den Streitfall gehemmt wird, der Gegenstand des Mediationsverfahrens ist. Die Hemmung gilt vom Zeitpunkt der Aufnahme des Mediationsverfahrens an bis drei Monate nach dem Zeitpunkt der Beendigung des Mediationsverfahrens.


www.conceptb.ch



Februar 2023

#wärmebrücke # kältebrücke #Offene Fugen in Dämmung bei Flachdachanschluss (Wärmebrücke)
#wärmebrücke # kältebrücke #Offene Fugen in Dämmung bei Flachdachanschluss


Bauabnahme. ROHBAUABNAHME & BAUABNAHME.


Jeder Bauherr oder Käufer besitzt das Recht, sich bei der Bauabnahme von einem Baufachmann begleiten oder vertreten zu lassen. Durch eine Baubegleitung und vorgängige, sorgfältige Ausführung der Kontrollen und Abnahmen, kann das Risiko von Garantiemängel um ein Vielfaches verkleinert werden.


Garantieabnahme nach 2 Jahren – deshalb ist die Bauabnahme so wichtig!

Mit der Bauabnahme gehen alle Rechte und Pflichten eines Bauwerks an den Bauherrn oder den Eigentümer über. Die Garantiefrist beginnt damit zu laufen. Gut zu wissen, welche Ansprüche einem Immobilienbesitzer zustehen.
Die Grundlage für die Garantieleistungen eines Unternehmers bildet der Werk- oder Kaufvertrag. Die Garantieleistungen werden in den Verträgen unterschiedlich geregelt. Nicht immer bildet die SIA-Norm 118 „Allgemeine Bedingungen für Bauarbeiten“ den diesbezüglichen Vertragsbestandteil, dann gelten die Bedingungen aus dem Obligationenrecht.


Garantie SIA-Norm 118

Wurde die SIA-Norm 118 als Vertragsbestandteil vereinbart, beginnt mit der Bauabnahme die 2-jährige Garantiefrist, die eigentliche Rügefrist für offensichtliche Mängel, zu laufen. Kleinere Mängel wie feinere Rissbildungen, die sich nicht vergrössern, können vor Ablauf der 2-jährigen Garantiefrist gemeldet werden. Mängel, wie etwa der Wassereintritt an einer Dachkonstruktion, müssen hingegen umgehend gemeldet werden, damit Folgeschäden verhindert werden können.Die Garantiefrist für verdeckte Mängel, die nach der Garantieabnahme auftreten, beträgt 5 Jahre. Diese Mängel müssen umgehend innerhalb von 7 Tagen dem Unternehmer mitgeteilt werden, damit die Garantieansprüche Gültigkeit haben.


Vorteile SIA-Norm 118 gegenüber Obligationenrecht

Im Gegensatz zum Obligationenrecht können gemäss SIA-Norm 118 kleinere Mängel bis zur Garantieabnahme gesammelt und zusammen angemeldet werden. Der wesentliche Vorteil der Garantieleistungen der SIA-118 Norm liegt darin, dass die Beweislast während der ersten 2 Jahre darüber ob ein Mangel vorliegt oder nicht, beim Unternehmer liegt. Sicherlich ein Vorteil, muss doch der Bauherr als Baulaie dem Unternehmer nicht den Mängelnachweis erbringen. Erst nach Ablauf der 2-jährigen Garantiefrist kehrt sich die Beweislast für die verdeckten Mängel um und obliegt von nun an dem Bauherrn.

Garantieabnahme – letzte Gelegenheit

Die Garantieabnahme bildet für den Eigentümer die letzte Möglichkeit, bereits erkannte oder erkennbare Mängel zu rügen, die innerhalb von 2 Jahren nach der Bauabnahme aufgetreten sind. Nimmt der Bauherr dies nicht war, verliert er seinen Garantieanspruch für diese Mängel. Ratsam ist es daher, in jedem Fall 2 bis 3 Monate vor Ablauf der Frist beim Architekten oder Generalunternehmer nachzufragen, damit die Schlussabnahme nach 2 Jahren nicht vergessen geht. Denn sämtliche Unternehmer müssen nachweislich spätestens am letzten Tag der Rügefrist Kenntnis der Mängel haben, ansonsten erlöschen die Garantieansprüche.


Garantieabnahme mit einem Architekten

Im üblichen Leistungsumfang des Architekten gemäss SIA-Ordnung 102 „Leistung und Honorare der Architekten“ sind das Einsammeln der Mängel, das Organisieren der Arbeiten, das Aufbieten der Unternehmer und das Überwachen der Garantiearbeiten enthalten. Das Durchsetzen der Garantieansprüche ist jedoch Sache des Bauherrn oder muss dem Architekten separat vergütet werden. Ist ein Unternehmer konkurs oder weigert er sich, die Garantiearbeiten zu leisten, können je nachdem die Leistungen der Nachbesserungsarbeiten mit einem Bank- oder Versicherungsgarantieschein gedeckt werden.


Garantieabnahme mit einem Generalunternehmer

Der Generalunternehmer ist üblicherweise für das Erbringen der Garantieleistungen zuständig. Versucht der Generalunternehmer die Schlussprüfung über den Ablauf der Rügefrist hinaus zu verschieben oder weigert er sich eine Garantieabnahme vorzunehmen, muss der Bauherr den Generalunternehmer rechtzeitig über die vorhandenen Mängel in Kenntnis setzen. So kommt der Bauherr seinen Pflichten innerhalb der 2-jährigen Rügefrist und der 5-jährigen Garantiedauer nach.


Ablauf einer Garantieabnahme

Der Bauherr und der Architekt oder Generalunternehmer nehmen die Schlussprüfung gemeinsam zur Beweissicherung vor. Der Architekt oder der Generalunternehmer erstellt ein Protokoll, welches von beiden Parteien unterzeichnet werden muss. Oftmals gibt die Beurteilung, ob ein Mangel vorliegt oder nicht und welche Massnahme für die Nachbesserung erfolgen soll, zu Diskussionen Anlass. Die für einen Bauherrn nicht nachvollziehbaren Verweise auf zulässige Toleranzen nach einer SIA-Norm oder die unverhältnismässige Nachbesserung, sind oftmals Anlass dafür. Ein Bausachverständiger oder Bauberater kann den Bauherrn anlässlich einer solchen Abnahme unterstützen und ihm bei der Durchsetzung seiner Mängelrechte helfen.


Neubeginn der Garantiefristen

Für die instand gestellten Teile findet gemäss SIA-Norm 118 auf verlangen des Unternehmers eine Abnahme statt. Es liegt aber vor allem im Interesse des Bauherrn bei umfassenden Mängelbehebungen eine solche Abnahme vorzunehmen und zu protokollieren. Denn, mit der Abnahme der Nachbesserungsarbeiten beginnt die Garantiefrist dieser Werkteile neu zu laufen.


www.conceptb.ch/baubegleitung

Februar 2023

#Dilatationsfugen


Dilatationsfugen. Trennfugen.

Fugen und Materialwechsel jeglicher Art sind die Schwachstellen jeder Gebäudekonstruktion. Deshalb gilt diesen Konstruktionselementen ein besonderes Augenmerk.


Als Dilatationsfugen bezeichnet man Dehnungsfugen, die zur Unterbrechung von längeren Bauteilen notwendig sind, um Spannungsrisse vorzubeugen. Diese Risse entstehen durch verschiedene Ausdehnungseigenschaften der verwendeten Werkstoffe (Wärmedehnung, Dehnung durch Feuchtigkeitsaufnahme)

Bei langen Bauwerken wie Brücken vermeiden sie Zwangsspannungen, die durch behinderte Verformungen, zum Beispiel durch Temperaturschwankungen, auftreten können.


Zur Fugenabdichtung gibt es verschiedene Möglichkeiten der speziellen Quellabdichtungen, konventionellen Fugendichtmassen oder vorfabrizierten Profile.


Dehnungsfugen werden auch Bewegungsfuge, Dehnfuge oder Dilatationsfuge genannt. Diese sollen Spannungen ausgleichen und dadurch Risse vermeiden. Bewegungen im Untergrund des Fliesenbelags und hohe Temperaturschwankungen können dies ohne Dehnungsfugen verursachen. Aber auch zwischen Wand- und Bodenbelag oder zwischen zwei Räumen, können diese Spannungen entstehen.


Da wo unterschiedliche Materialien und Elemente am Bau aufeinander treffen entstehen Fugen. Die elastische Abdichtung der Fugen schützt vor Feuchtigkeits-, Temperatur- und Witterungseinflüssen und absorbiert die natürlichen Bewegungen der verschiedenen Baustoffe wie Keramik, Stein, Beton, Glas, Metall, Kunststoff oder Holz, damit keine Risse entstehen.


Fugen sind NICHT gleich Fugen.

Es gibt ästhetische und funktionelle Fugen.
Kittfugen sind KEINE Abdichtungen!

Fugen finden im Bau unterschiedliche Beanspruchungen und Anwendungen:

  • Fugen im Hoch- und Tiefbau
  • Fugen zwischen Ortsbeton (Dilatationsfugen)
  • Fugen zwischen vorfabrizierten Betonelementen
  • Fugen zwischen verschiedenen Materialien
  • Fugen bei Keramischen Platten, Natur- und Kunststeinplatten, Parkett oder Linoleum (Zement/Kitt etc.)
  • Fugen in Nasszellen (Schwimmbäder, Küchen, Bad, Duschen usw.)
  • Fugen bei Aussendämmung• Anschlussfugen Fenster, Türen, Glas, Metallfassaden


www.conceptb.ch


Februar 2023


Schimmel?
#Schimmel #Wärmebrücken


Schimmel? Wärmebrücken?


Wärmebrücken sind heute eine der Hauptursachen für die Bildung von Schimmel in Häusern und Wohnungen. Was eine Wärmebrücke genau ist, wie sie zustande kommt, und wie sie zur Schimmelbildung beiträgt, können Sie in diesem Beitrag erfahren.
Wärmebrücken und Kältebrücken meinen dasselbe Phänomen, wobei „Wärmebrücke“ der technisch korrekte Begriff ist. Grundsätzlich versteht man unter einer Wärmebrücke eine Stelle an Bauteilen, durch die Wärme schneller nach außen gelangt, als bei den Bauteilen um die Wärmebrücke herum.
z.B. Schimmel bei kalter Wand, Schimmel in der Fensterleibung, Schimmel an Innenwänden etc.


Wärmebrücken können aus unterschiedlichen Gründen entstehen:

• konstruktiv
• geometrisch
• durch Baufehler


Konstruktive Wärmebrücken:

Wenn man Materialien mit unterschiedlicher Wärmeleitfähigkeit in Bauteilen nebeneinander verwendet, entsteht eine sogenannte konsruktive Wärmebrücke. Das ist baulich nicht immer zu vermeiden (zum Beispiel am Übergang zwischen Stahlbetondecke zur Außenwand), kann aber durch entsprechende Dämmmaßnahmen vollständig behoben werden.


Geometrische Wärmebrücken:

Geometrische Wärmebrücken entstehen durch ungleichmäßig geformte Oberflächen im Innen-und Außenbereich. Eine typische geometrische Wärmebrücke bildet beispielsweise die Hausecke: das Verhältnis zwischen Außenwandfläche und Innenwandfläche ist hier nicht gleich, die Außenwandfläche ist deutlich größer. Darum kommt es im Eckbereich schneller zu Temperaturabfällen, und damit oft zur Überschreitung des Taupunkts und zur Schimmelbildung. Wärmebrücken müssen bei der Dämmung berücksichtigt werden.


Wärmebrücken durch Baufehler/Ausführungsfehler:

Die häufigste Ursachen für Wärmebrückenbildungen im Haushalt sind allerdings Baufehler. Das können beispielsweise sein:
• nicht oder nur unzureichend angeschlossene Dampfsperrfolien
• ziehende Fenster oder undichte Fensterramhmen
• nicht gedämmte Rolladenkästen
• Fenster mit zu geringem Fenster
• Balkone und auskragende Teile am Haus

Schimmelbildung an einer Wärmebrücke

1. In der kalten Jahreszeit ist die Außenluft deutlich kälter als die Luft der geheizten Räume. Die Raumwärme hat daher das Bestreben, möglichst nach außen in Richtung der kalten Luft zu strömen. Gehindert wird sie daran nur von der Gebäudedämmung.

2. An Orten, wo keine oder keine ausreichende Wärmedämmung vorhanden ist, entweicht die Wärme schneller als an den anderen, besser geschützten Orten. Der betreffende Bauteil kühlt ab.

3. Die warme Raumluft, die auf den kälteren Bauteil mit geringerem Wärmedurchlasswiderstand trifft, kühlt beim Auftreffen stark ab. Dadurch kann sie die in ihr gespeicherte Feuchtigkeit nicht mehr halten, diese fällt zum Teil aus und lagert sich als Kondenswasser an der kalten Stelle ab. Da es in diesem Bereich zu keinen Temperaturerhöhungen mehr kommt, kann der so durchfeuchtete Bauteil in der Regel auch nicht mehr wärmer werden und austrocknen.

Auch schlampig und unsachgemäß ausgeführte Dämmungen stellen eine hohe Gefahr für Wärmebrückenbildung und nachfolgende Durchfeuchtung sowie Schimmelbefall dar.

Ein weiterer oder zusätzlicher Aspekt für Schimmel, ist der Schimmelpilzbefall durch falsches Lüften/Heizen (zu hohe Luftfeuchtigkeit allgemein)


Beschreibung
Meist nicht die alleinige Ursache , aber in ca. 70% aller Fälle stark mitschuldig an Schimmelbefall in Innenräumen.


Ursache

Hohe Feuchtigkeitsproduktion in Kombination mit falschem Lüften und/oder Heizen bzw. ungenügender Feuchtigkeitsabführung.


Gerne berate ich Sie oder Ihre STWEG neutral bei sämtlichen Themen rund um den Bau und Ihrer Liegenschaft.

www.conceptb.ch

Januar 2023

#schadenbegutachtung #bauphysik und oder evtl. falsches #lüftungsverhalten #baumangel #bauschaden #mangel #baukonstruktion #sanierung #stweg #mieter#bauschaden #bausachverständiger #baumängel #baumangel #lösen #conceptbag #conceptb #bausupport #mängel #schaden #konfliktlösung #schadengutachten #expertise #baumediator

BauQualität.
BauQualität. Baukontrollen. Bauabnahmen.



BauQualität. Baukontrollen. Bauabnahmen.


Mit einer neutralen Baubegleitung und vorgängigen, sorgfältigen Kontrollen und Abnahmen, kann das Risiko von Garantiemängel um ein Vielfaches verkleinert werden.


Auf dem Bild erkennt man eine nicht fachgerechte Abdichtung hinter den Platten (Duschnische) welche ohne Korrektur zu einem unschönen Bauschaden führen wird.


Ich unterstütze private, sowie institutionelle Bauherrschaften bis hin zu Architekten, GU‘s neutral während der Planung, dem Bau bis hin zu Endabnahmen und darüberhinaus. Es ist mir ein Anliegen in der Planung und Ausführung ein besonderes Augenmerk auf die BauQualität und den Berufsstolz zu legen und zu vermitteln. Während dem Bau entdeckte Themen gemeinsam, lösungsorientiert zu besprechen schafft vertrauen. Ich verstehe es unter all den Beteiligten ein angenehmes Miteinander zu schaffen, damit Ihre Bauzeit kein Kraftakt, sondern ein positives Erlebnis für alle wird.

Jeder Bauherr oder Käufer besitzt das Recht, sich bei der Bauabnahme von einem Baufachmann beraten, begleiten oder vertreten zu lassen.

Als NEUTRALER BAUBERATER, BAUSACHVERSTÄNDIGER, BAUMEDIATOR unterstütze ich Sie präventiv und im Konfliktfall, bei Ihrem BAUVORHABEN, von der ersten Idee oder mittendrin, bis zur Fertigstellung und darüber hinaus. Bei sämtlichen Themen rund um den Bau, Ihrer Immobilie, Ihrer StWEG oder Ihrer Liegenschaft, sowie bei Baumängel, Bauschäden oder Sanierungsthemen.
//concept B bringt Ruhe hinein und verbindet Menschen.

Als COACH, MENTOR und BAUCOACH berate, begleite und unterstütze ich Menschen, privat oder geschäftlich, als Einzelpersonen, Team‘s oder Unternehmungen in unterschiedlichen Situationen, in Veränderungsprozessen, bei der Persönlichkeitsenwicklung oder der Neuorientierung.
//concept B zeigt neue Blickwinkel auf.

Mein Herz habe ich der Architektur, vor allem aber der Dienstleistung und dem Menschen verschrieben. Mit Empathie, Feingefühl und Herz berate, begleite und unterstütze ich Menschen auf dem Weg zu Ihrem Traum.

Gemeinsam schaffen wir ein neues Lebensgefühl, (Frei)Raum und Zeit, Wohn- und Lebensraum.

Meine Dienstleistungen: www.conceptb.ch/baubegleitung

Januar 2023

Bodenheizverteiler vs. Bodenheizverteiler
Bodenheizverteiler vs. Bodenheizverteiler
Bodenheizverteiler.


Bodenheizverteiler.

Bei einem Bodenheizungsverteiler handelt es sich um den Anschluss an der Verteilerstation. Er wird benötigt, um den Wasserzufluss zur eingebauten Bodenheizung zu regulieren.

Sowohl die Menge als auch die Temperatur des zufliessenden Wassers wird hier entsprechend angepasst. Somit ist der Bodenheizungsverteiler ein wichtiger und zentraler Bestandteil, damit Ihre Heizungsanlage zufriedenstellend funktioniert.


1. Aufbau

Eine Bodenheizung verfügt in der Regel über mehrere Heizkreise, die im Bodenheizungsverteiler zusammenlaufen. Dabei gibt es für jeden einzelnen Heizkreis jeweils einen Vor- und einen Rücklauf.

Der Vorlauf steht für den Weg vom Heizsystem zur Bodenheizung, der Rücklauf bezeichnet den umgekehrten Weg von der Bodenheizung zum System. Die Verteilerrohre können aus Messing oder aus Edelstahl bestehen.

Neben diesen beiden Systemen verfügt ein Bodenheizungsverteiler ausserdem über folgende Bestandteile:

• Stellantrieb
• Durchflussanzeige
• Füll- und Entlüftungsventile
• Thermostat
• Regelstation für Vorlauftemperatur
• Verteilerschrank

2. Funktionsweise

Der Heizkreisverteiler sorgt für eine gleichmässige Verteilung der Wärme auf alle bestehenden Heizkreise.

Die gegenläufige Warmwasser-Fliessrichtung gewährleistet dabei eine möglichst ausgeglichene Wärmeverteilung im Raum, indem die Vor- und Rückläufe parallel zueinander angeordnet werden.

Jeder Heizkreis kann mithilfe des jeweiligen Ventils hydraulisch angepasst werden. Auf diese Weise werden die Strömungswiderstände angeglichen.

Anhand der integrierten Durchflussanzeige kann das Volumen des durchströmenden Wassers optisch kontrolliert werden, die Anzeige erfolgt in der Regel in Liter pro Minute.

Der Stellantrieb kommt zum Zuge, sobald die Raumtemperatur vom angegebenen Sollwert abweicht. Er gibt eine angepasste Hubbewegung an das Ventil des betreffenden Heizkreises, also im Prinzip wechselnde „Auf-“ und „Zu-Befehle“, die den Wärmeleistungsbedarf regulieren.

Ein Thermostat, dessen Fühler im Heizbereich angebracht werden, regelt die Energiezufuhr. Durch elektrische Impulse an den Stellmotor des Bodenheizungsverteilers wird das entsprechende Ventil angesprochen.


3. Vorteile

Nicht umsonst werden heutzutage sehr viele Wohnhäuser mit diesen Heizungssystemen ausgestattet. Sie verfügen über zahlreiche Vorteile:

• Die Heizung ist nicht sichtbar, Sie benötigen keine störenden Heizkörper an den Wänden.
• Aufgrund hoher Qualitätsstandards ist eine solche Heizungsanlage sehr sicher.
• Eine Bodenheizung ist mit verschiedensten Bodenbelägen nutzbar.
• Die milde, von unten aufsteigende Wärme ist angenehm und sorgt für Fusswärme.
• Die Heizart ist sehr wirtschaftlich und umweltfreundlich.

4. Wartung und Einbau

Mit dem Einbau einer Bodenheizung sollten Sie in jedem Fall einen Profi beauftragen.

Diese Unternehmen kümmern sich auch um die notwendige Wartung des Bodenheizungsverteilers und können Sie bei Fragen oder Problemen umfassend beraten.

5. Langlebigkeit fördern

Bodenheizungen sind in der Regel sehr langlebig und wenig störungsanfällig. Dennoch können undichte Stellen oder Störungen in der Wärmeverteilung auftreten.

Eine regelmässige Wartung des Bodenheizungsverteilers ist empfehlenswert, damit mögliche Störungen oder Unregelmässigkeiten frühzeitig auffallen und behoben werden können, bevor grössere Schäden entstehen.


www.conceptb.ch/Baubegleitung


Januar 2023

#Bauwerksabdichtung #Nasszellenabdichtung

ABDICHTUNG.

Eine Bauwerksabdichtung ist jede Maßnahme, die eine schädigende Wassereinwirkung auf die Bausubstanz und die Nutzung von Gebäuden verhindern soll. Sie geschieht mit Abdichtmitteln und wird von Maurern, Stahlbetonbauern, Dachdeckern, Holz- und Bautenschützern oder Bauwerksabdichtern, Plattenleger etc. ausgeführt.

Auch die Windichtigkeit bei Fensteranschlüssen sind fachmännisch auszuführen.

Zur Abgrenzung von der Dachabdichtung wird auch der Begriff erdberührte Bauwerksabdichtung verwendet. Umgangssprachlich wird häufig von Isolierung gesprochen, fachlich korrekt ist in der Schweiz der Begriff Abdichtung.
z.B. Abdichtungsarbeiten mit Bitumen-Schweißbahnen - Bauwerksabdichtungen spielen eine wichtige Rolle bei Neubau und Sanierung. Einige der für erdberührte Bauteile eingesetzten Abdichtungsprodukte können auch zur Abdichtung von Flachdächern, Terrassen und Balkonen sowie als Innenabdichtungen und in Nassräumen eingesetzt werden.

Feuchtigkeit im Mauerwerk, abblätternder Putz, muffige Luft und schlechtes Raumklima sowie Schimmel sind Zeichen für fehlende oder defekte Gebäudeabdichtungen oder fehlender Isolierungen/Dämmungen. Mit einer fachmännischen Bauwerksabdichtung verhindern Sie, dass Wasser in die Wände gelangt und sich dort weiterverbreitet.
Auch bisher ungenutzte Kellerräume erschließen Sie mit einer fachkundigen Bauwerksabdichtung als zusätzlichen Wohn- und Arbeitsraum. Auch in diesem Fall ist die Abdichtung sinnvoll, um die Nutzbarkeit von bislang feuchten und ungemütlichen Räumen zu ermöglichen.

Insbesondere erdberührte Bauteile wie das Mauerwerk im Keller erfordern eine professionelle und sorgfältige Sanierung. Nur so verhindern Sie weitere Schäden durch die Einwirkung von Feuchtigkeit und drückendem Wasser dauerhaft.
Es gibt diverse Ursachen für einen feuchten Keller. In vielen älteren Gebäuden sind defekte Außenabdichtungen des Bauwerks verantwortlich für nasse Wände. Äußere Einwirkungen wie starke Regenfälle und ein ansteigender Grundwasserspiegel wirken direkt auf das Mauerwerk ein. Die Feuchtigkeit drückt durch den Boden oder über Grundmauern in den Keller.

Weitere Einsatzgebiete für eine Bauwerksabdichtung sind Flachdächer, Terrassen und Balkone. Für Nassräume empfehlen wir ebenfalls eine effektive Abdichtung gegen Wasser und Feuchtigkeit. Dank der fachmännischen Bauwerksabdichtung vermeiden Sie schädigende Einflüsse auf die Bausubstanz Ihres Hauses. Berücksichtigen Sie dabei, dass die Abdichtung von Gebäuden und deren Instandsetzung in die Hände erfahrener Fachleute gehört. Unzureichende und fehlerhafte Ausführungen ziehen oft schwerwiegende Folgen für die Bausubstanz des Hauses und die Gesundheit seiner Bewohner nach sich.

Häufig ist die Ursache der Feuchtigkeit nicht offensichtlich. Auch unsachgemäßes Lüften oder nicht entdeckte Bauschäden verursachen oft feuchte Wände oder gar Schimmel und Pilze.

www.conceptb.ch


Januar 2023

SCHIMMEL?
#Schimmel #Wärmebrücke #lüftungsverhalten #bauphysik


SCHIMMEL?

Haben Sie in Ihrer Wohnung oder Ihrer Liegenschaft Schimmel?
Nicht immer kann Schimmel dem Nutzungsverhalten zugeordnet werden.

Oftmals sind auch Wärmebrücken eine Ursache für Schimmel. (Als Wärmebrücken werden Stellen in Gebäudebauteilen bezeichnet, die wärmedurchlässiger sind als andere Bauteile. Die Wärme wird schneller nach außen transportiert und es kommt zu unerwünschten Wärmeverlusten. Es gibt unterschiedliche, materialbedingte, konstruktive und geometrische Wärmebrücken.

Eine Wärmebrücke (oft umgangssprachlich als Kältebrücke bezeichnet) ist ein Bereich in Bauteilen eines Gebäudes, welcher Wärme besser leitet und damit Wärme schneller nach außen transportiert als es durch die angrenzenden Bauteile passiert. Dadurch kühlt das entsprechende Bauteil (z. B. eine Raumecke) schneller aus, erfährt somit eine tiefere Temperatur als die Umgebung. Bei Unterschreiten des Taupunkts kondensiert die in der Raumluft enthaltene Feuchtigkeit am kalten Bauteil.
Durch die dadurch erhöhte Materialfeuchte bilden sich auf Wärmebrücken gerne Schimmelpilze.


Hier konnten wir Undichtigkeiten durch einen Rauchtest feststellen.


Als neutraler BAUSACHVERSTÄNDIGER, BAUMEDIATOR unterstütze ich Sie präventiv und im Konfliktfall, bei Ihrem BAUVORHABEN, von der ersten Idee oder mittendrin, bis zur Fertigstellung und darüber hinaus. Bei sämtlichen Themen rund um den Bau, Ihrer Immobilie, Ihrer StWEG oder Ihrer Liegenschaft, sowie bei Baumängel, Bauschäden oder Sanierungsthemen.
//concept B bringt Ruhe hinein und verbindet Menschen.

Als COACH, MENTOR und BAUCOACH berate, begleite und unterstütze ich Menschen, privat oder geschäftlich, als Einzelpersonen, Team‘s oder Unternehmungen in unterschiedlichen Situationen, in Veränderungsprozessen, bei der Persönlichkeitsentwicklung oder der Neuorientierung.
//concept B zeigt neue Blickwinkel auf.

www.conceptb.ch


Januar 2023

Wertschätzung am Bau!
#Wertschätzung am Bau


Mensch zu Mensch.


„Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken.“ (Isaac Newton)

Gerade jetzt in diesen Temperaturen, aber eigentlich das ganze Jahr durch wird auf dem Bau unter harten Bedingungen unglaubliches geleistet.


„Man sollte öfter einfach mal so
DANKE sagen. Für all die Fälle, in denen man es
vergessen hat.“


Mein Herz habe ich der Architektur, vor allem aber der Dienstleistung und dem Menschen verschrieben. Mit Empathie, Feingefühl und Herz berate, begleite und unterstütze ich Menschen auf dem Weg zu Ihrem Traum.

Als neutraler BAUSACHVERSTÄNDIGER, BAUMEDIATOR unterstütze ich Sie präventiv und im Konfliktfall, bei Ihrem BAUVORHABEN, von der ersten Idee oder mittendrin, bis zur Fertigstellung und darüber hinaus. Bei sämtlichen Themen rund um den Bau, Ihrer Immobilie, Ihrer StWEG oder Ihrer Liegenschaft, sowie bei Baumängel, Bauschäden oder Sanierungsthemen.
//concept B bringt Ruhe hinein und verbindet Menschen.

Als COACH, MENTOR und BAUCOACH berate, begleite und unterstütze ich Menschen, privat oder geschäftlich, als Einzelpersonen, Team‘s oder Unternehmungen in unterschiedlichen Situationen, in Veränderungsprozessen, bei der Persönlichkeitsentwicklung oder der Neuorientierung.
//concept B zeigt neue Blickwinkel auf.

Gemeinsam schaffen wir ein neues Lebensgefühl, (Frei)Raum und Zeit, Wohn- und Lebensraum.

Meine Dienstleistungen:
• Beratung & Coaching
• Bauberatung & Immobilienberatung & STWEG-Beratung
• Baumediation & Konfliktmanagement
• Bauschaden & Mängelmanagement
• Bauleitung I QS
• Bauabnahmen & Garantieabnahmen
• Baubegleitung & Qualitätssicherung
• Bauherrenbegleitung & Bauherrenvertretung

www.conceptb.ch

www.conceptb.ch
#Bausachverständiger #Baumediator #Bauleiter #Baucoach #Coach


Mensch zu Mensch.


„Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken.“ (Isaac Newton)

Mein Herz habe ich der Architektur, vor allem aber der Dienstleistung und dem Menschen verschrieben. Mit Empathie, Feingefühl und Herz berate, begleite und unterstütze ich Menschen auf dem Weg zu Ihrem Traum.

Als neutraler BAUSACHVERSTÄNDIGER, BAUMEDIATOR unterstütze ich Sie präventiv und im Konfliktfall, bei Ihrem BAUVORHABEN, von der ersten Idee oder mittendrin, bis zur Fertigstellung und darüber hinaus. Bei sämtlichen Themen rund um den Bau, Ihrer Immobilie, Ihrer StWEG oder Ihrer Liegenschaft, sowie bei Baumängel, Bauschäden oder Sanierungsthemen.
//concept B bringt Ruhe hinein und verbindet Menschen.

Als COACH, MENTOR und BAUCOACH berate, begleite und unterstütze ich Menschen, privat oder geschäftlich, als Einzelpersonen, Team‘s oder Unternehmungen in unterschiedlichen Situationen, in Veränderungsprozessen, bei der Persönlichkeitsentwicklung oder der Neuorientierung.
//concept B zeigt neue Blickwinkel auf.

Gemeinsam schaffen wir ein neues Lebensgefühl, (Frei)Raum und Zeit, Wohn- und Lebensraum.

Meine Dienstleistungen:
• Beratung & Coaching
• Bauberatung & Immobilienberatung & STWEG-Beratung
• Baumediation & Konfliktmanagement
• Bauschaden & Mängelmanagement
• Bauleitung I QS
• Bauabnahmen & Garantieabnahmen
• Baubegleitung & Qualitätssicherung
• Bauherrenbegleitung & Bauherrenvertretung

www.conceptb.ch


Dezember 2022

Coaching & Beratung.
#coaching #beratung #supervision #betrieblichesmentoring


Coaching & Beratung.


Mein Herz habe ich der Dienstleistung und dem Menschen verschrieben. Mit Empathie, Feingefühl und Herz, berate, begleite und unterstütze ich Menschen bei Ihren privaten oder geschäftlichen Herausforderungen.

Das Leben verläuft nicht immer nach unseren Wünschen. Die Arbeitswelt wird immer hektischer, Auszeiten fehlen. Ängste, Stress oder Konflikte begleiten uns, ob privat, am Arbeitsplatz, auf Baustellen, in der STWEG oder Zuhause, im Team oder im Umfeld. Innerer und äusserer Stress wirkt sich auf unsere Gesundheit aus, Erschöpfung, Burnout oder andere Krankheiten folgen. Ein persönliches Umdenken ist nötig, auch alte Muster und Strukturen müssen überdacht werden!

Unzufriedenheit, eine Trennung, ein Verlust eines lieben Menschen oder das hinterfragen oder Versagen der eigenen Fähigkeiten können uns in eine tiefe Krise stürzen. Muss es soweit kommen?

Was zählt wirklich im Leben? „Alles, was am Schluss bleibt, sind Beziehungen.“ Im Privatleben oder Geschäftlich, gemeinsame Erlebnisse, schöne Momente und ein angenehmes Miteinander.“

Gemeinsam legen wir Wert auf das wirklich wichtige im Leben. Auch im Alltag, Privat oder geschäftlich, wir schaffen ein neues Lebensgefühl, ein Miteinander, (Frei)Raum und Zeit, Wohn- und Lebensraum.

Als (Bau)Coach berate, begleite und unterstütze private und institutionelle Bauherren, Immobilienverwaltungen, Bewirtschafter/innen, Versicherungen, Architekturbüros, Bauleiter/innen, Handwerker, Unternehmungen und Ihre Teams bei sämtlichen Themen rund um den Mensch und Bau. Sei es im Umgang mit Problemen, Konflikten, Baumängel, Bauschäden, Teamkonflikte, STWEG-Themen, Nachbarschaftskonflikte sowie zwischenmenschliche und persönlichen Themen und Anliegen wie Wertschätzung, Stress, Erschöpfung, bis hin zum Burnout etc.

http://www.conceptb.ch/coaching

November 2022
Was zählt wirklich im Leben?
#Mensch zu Mensch #allparteisch #neutrale #bausachverständiger #baumediator #coach


Mensch zu Mensch.



„Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken.“ (Isaac Newton)


Mein Herz habe ich der Architektur, vor allem aber der Dienstleistung und dem Menschen verschrieben. Mit Empathie, Feingefühl und Herz berate, begleite und unterstütze ich Menschen auf dem Weg zu Ihrem Traum. Gemeinsam schaffen wir ein neues Lebensgefühl, (Frei)Raum und Zeit, Wohn- und Lebensraum.


Was zählt wirklich im Leben?

„Alles, was am Schluss bleibt, sind Beziehungen.“ Im Privatleben oder Geschäftlich, gemeinsame Erlebnisse, schöne Momente und ein angenehmes Miteinander.“
Ich lege Wert auf das wirklich wichtige im Leben.

concept B | Britschgi Roger
Ihr Vertrauenspartner für Mensch und Bau.

www.conceptb.ch


Oktober 2022

#herzmensch #allparteisch #neutral #bausachverständiger #baumediator #coaching #beratung #persönlichkeitsentwicklung #mensch #empathisch #fair #respektvoll #vermittelnd #loyal #positiv #rechtschaffen #authentisch #konflikte #baukonflikte #baumediation #brückenbauen #vermittlung #vermitteln #verbinden #nachbarschaftsstreit #verwaltung #bauschaden #mangel #problem #konflikte #mediation #persönlich

Fassade
#fassade #fassadenschäden #undichtigkeit #bauphysikalisch


Bauschaden & Mängelmanagement.

Bauschaden & Baumängel.
„Wenn Bauspezialisten Fehler produzieren, welche zu Bauschäden führen, dann müssen Fachleute des Bauens diese richtig analysieren und beheben“
-Autor unbekannt-

Als neutraler BAUSACHVERSTÄNDIGER & BAUMEDIATOR unterstütze ich präventiv und im Konfliktfall.

Bauschäden & Baumängel oder gar Elementarschäden sind sehr belastend, ärgerlich, zeit- und kraftraubend. Vor allem für die Bewohner, aber auch für die allfällig involvierten Unternehmer|Handwerker ist dies sehr unangenehm und kostenintensiv. Erfahrungsgemäss produziert niemand bewusst Mängel|Schäden und trotzdem passieren sie.

Lösungsorientiert schaffe ich wieder Entspannung, Raum und Zeit. Ich unterstütze Sie unter anderem bei Baumängel | Bauschäden | Elementarereignissen | Brandschäden | Wasserschäden | Unwetterschäden | Sanierungen | STWEG-Themen | Bauprojekt | Planung | Unterhalt | Bewirtschaftung …

www.conceptb.ch


Oktober 2022

CB - Bauschaden & Mängelmanagement.
#undichte Fensterbank und Türanschlüsse #hinterlaufene Fassaden


Bauschaden & Mängelmanagement.

„Was lange währt, wird endlich gut und bleibt Dicht“

Undichte Fensterbank und Türanschlüsse?


Fensterbänke und Türschwellen sind allgegenwärtig. Aber wie steht es mit dem Wissen darüber, wie sie einzubauen oder zu planen sind? Das SMGV-Merkblatt «Projektierung und Einbau von Fensterbänken und Türschwellen in verputzten Fassaden und der verputzten Aussenwärmedämmung» schliesst die Lücke in der Sammlung der technischen Dokumente rund um dieses Thema.
https://www.applica.ch/applicaaktuell-fensterbaenke


Bauschäden durch undichte Anschlüsse, hinterlaufende Fassaden,
sind ärgerlich. Lösungsorientiert schaffe ich wieder Entspannung, Raum und Zeit. Als neutraler Bausachverständiger und Baumediator bin ich Ihr Ansprechpartner bei sämtlichen Themen rund um den Bau oder Ihrer Immobilie.


www.conceptb.ch/bauschaden


September 2022

Thermoschock
#Thermoschock


Bauberatung.

Nützliche Informationen zu
Glasbruch durch THERMOSCHOCK.


Vermeiden von Glasbrüchen infolge thermischer Überbelastung:
Starke ungleichmässige Erwärmungen können im Glas zu hohen Spannungen führen und im Extremfall einen sogenannten Thermoschock, das heisst einen Glasbruch infolge thermischer Überbelastung, auslösen.
Bei Wärmequellen wie Heizkörpern, Warmluftaustritten, dunklen Möblierungen usw. sollte daher ein Mindestabstand von 30 cm zur Verglasung eingehalten werden. Isoliergläser dürfen weder bemalt noch mit Folien beklebt werden. Des Weiteren sollte eine Teilbeschattung vermieden werden, da dadurch bei einer Sonneneinstrahlung sehr hohe Temperaturunterschiede auf dem Glas auftreten können.
In Schiebetüranlagen mit Wärme- und Sonnenschutzgläsern kann sich zwischen den, im geöffneten Zustand hintereinander stehenden, Scheiben durch direkte Sonneneinstrahlung ein Hitzestau bilden, der ebenfalls zu einem Thermoschock führen kann. Das gleiche Problem ergibt sich oft auch bei infrarotreflektierenden Rollos oder Vorhängen mit ungenügender Luftzirkulation.


Mögliche Vorkehrungen:
• Dunkle Möbel, Polstergruppen usw. mindestens 30 cm von der Verglasung entfernt platzieren.
• Für ausreichende Hinterlüftung sorgen.
• Äussere Beschattungsvorrichtungen anbringen bzw.
betätigen (Teilbeschattung jedoch vermeiden).
• Schiebetüren oder -fenster bei direkter Sonneneinstrahlung nicht übereinandergeschoben stehen lassen (Siehe Merkblatt «Glasbruch bei Schiebetüren und -fenstern»)
• Verwendung von ESG, anstelle von normalem Floatglas. Damit wird die Temperaturwechselbestän- digkeit auf 150° K erhöht. Glasbruch infolge Temperatureinwirkung kann durch diese Massnahme ausgeschlossen werden.
• Wo aus technischen Gründen kein ESG verwendet werden kann, empfehlen wir die Kanten zu bearbeiten (säumen, rodieren, polieren) und den Zwischenraum so zu belüften, dass die Temperaturwechselbeständigkeit 40° K auf keinen Fall überschritten wird.

www.conceptb.ch

August 2022

#konflikt #mediation #baumediation
#Konflikte #Konfliktlösung #Baumediation #Baumediator

Probleme mit Miteigentümern | Verwaltung | Bewirtschaftung | Nachbarn | Anrainer | Unternehmer?

Konflikte im Stockwerkeigentum: Wie sind sie zu entschärfen?


Streitigkeiten im Stockwerkeigentum führen oft zu grossem Frust aller Beteiligten. Doch Konflikte sind nicht per se schlecht. Welche positiven und negativen Aspekte enthalten sie? Und – welche Bedeutung kommt dabei der Kommunikation und dem Konfliktmanagement zu?

Nicht alle Konflikte im Stockwerkeigentum sind per se schlecht.

Ein Anruf beim Bewirtschafter der StWE-Gemeinschaft A. Die Stockwerkeigentümerin Y verkündet aufgeregt: «Ich habe unseren Wohnungsnachbarn wegen versuchter Körperverletzung angezeigt!» Eine weitere Situation bei einer Versammlung: Wiederholt meldet sich Stockwerkeigentümer X sehr frustriert zu Wort: «Warum soll ich an die Dachsanierung so viel zahlen? Ich habe eine Erdgeschosswohnung. Schliesslich nutze ich das Flachdach nicht – das geht mich nichts an!» Die Besitzerin der Dachwohnung kontert etwas ungehalten: «Dann kannst du den Rasen vor deiner Wohnung ja auch selbst und auf eigene Kosten mähen, oder?» Solche Situationen vermeiden Bewirtschafter tendenziell. Trotzdem sei hier erwähnt: Nicht jeder Konflikt ist per se schlecht und gilt es zu vermeiden. Denn Konflikte sind der Motor jeder Weiterentwicklung. Ausgelöst von der Diskrepanz zwischen Realität und angestrebtem Zustand. Oft ist es für die Beteiligten schwierig, die tatsächlichen Ursachen des Konflikts und daraus die Chancen, aber auch die Risiken zu erkennen. Meist verdrängt eine subjektive Beurteilung jede objektive und wertungsfreie Betrachtungsweise.

Wichtiger Hinweis: Häufige Ursachen von Konflikten in StWE-Gemeinschaften bilden fachliche Anliegen wie unterschiedliche Ansichten über Sanierungs- oder Reparaturbedarf, Einhaltung von Hausordnung und Reglement, Kosten und Kostenverteilung sowie rechtliche Belange.

Je nach charakterlicher Konstellation eines einzelnen Stockwerkeigentümers verschärft sich ein geringfügiger Konflikt zusätzlich. Dieser einzelne Stockwerkeigentümer findet sich dann rasch in der Rolle des «Querulanten» wieder. Auf diese Konstellation wird im nachfolgenden Abschnitt näher eingegangen, da es sich um ein verbreitetes Phänomen handelt. Zur weiteren Verschärfung eines Konflikts kann ein verstärktes Selbstbestimmungsbedürfnis der Stockwerkeigentümer beitragen. Vermehrt sehr gut informiert, wollen sie zunehmend mitbestimmen. Und zu guter Letzt; Wohnen ist ein Grundbedürfnis und löst bei Unsicherheit rasch Ängste aus.

Auch der Bewirtschafter von Stockwerkeigentum befindet sich mit seiner Tätigkeit in einem breiten Spannungsfeld und kann zum Auslöser von Konflikten werden. Einerseits ist er gegenüber dem Stockwerkeigentümer und der Gemeinschaft weisungsbefugt, und anderseits ist die Gemeinschaft seine Auftraggeberin. Sehr breit gefächerte fachliche Kenntnisse, Führungsfähigkeit und ausgeprägte Sozialkompetenz sind das erwartete Anforderungsprofil an einen Bewirtschafter. Oft hat er Vorgaben wie Zeitaufwand und Mitteleinsatz seines Arbeitgebers zu erfüllen. Will er all diesen Anforderungen gerecht werden, kommt es zwangsläufig zur Überforderung und somit zum Konflikt.Bei den meisten Konflikten im Stockwerkeigentum, die nichts mit dem Nachbarschaftsrecht zu tun haben, geht es um Geld und unterschiedliche Perspektiven. Das pensionierte Ehepaar, das in ein paar Jahren ausziehen wird, hat andere Interessen als die junge Familie mit zwei Kindern, und will darum die Tiefgarage oder das Dach nicht sanieren. Viele, die eine Eigentumswohnung kaufen, sind sich nicht bewusst, dass die Kosten für Betrieb, Unterhalt und Erneuerung mit den Jahren den Kaufpreis übersteigen – und sie Teil einer Stockwerkeigentümergemeinschaft sind. Stockwerkeigentümer müssen regelmässig Geld in den Erneuerungsfonds einzahlen und bereit sein, im Sinne der Gemeinschaft auch mal gegen die eigenen Interessen zu entscheiden. …


Als neutraler Bausachverständiger und Baumediator bin ich Ihr Ansprechpartner bei sämtlichen Themen rund um den Bau oder Ihrer Immobilie.

www.conceptb.ch/baumediation

August 2022

www.conceptb.ch/baubegleitung
#renovation #sanierung #auffrischung #modernisierung


Werterhaltung Ihrer Immobilie:
Was zählt als Hausmodernisierung und was nicht?

Modernisierungsmassnahmen sollen das Gebäude in einem besseren Zustand hinterlassen, als es vorher war. Dies kann sich auf die energetische Bilanz, aber auch auf den Verkehrswert, die Ausstattung oder das ästhetische Erscheinungsbild beziehen.

Entsprechend gibt es einen Unterschied zwischen reinen Kosmetikarbeiten, die nur dazu dienen, Fehler auszubessern, und aufwertenden Arbeiten. Die Differenz zwischen Renovation, Sanierung und Modernisierung lässt sich wie folgt darstellen:

Renovation:
Hier handelt es sich um eine Verschönerung, nicht um eine Modernisierung. Typische Arbeiten bestehen darin, die Wände zu tapezieren, die Fassade zu streichen oder den Bodenbelag zu erneuern. Anstatt den Wert der Liegenschaft zu erhöhen geht es meist eher darum, diesen zu erhalten.


Sanierung:

Bei Sanierungen geht es um die Reparatur ernsthafter Mängel, dank derer Sie die ursprüngliche Qualität der Immobilie wiederherstellen. Diese Massnahmen sind teurer als die Renovation, tragen aber ebenfalls dazu bei, den Wert zu erhalten. Beispiele sind die Beseitigung von Schimmel oder die Reparatur eines undichten Dachs.


Modernisierung:

Hier verbessern Sie Ihre Immobilie tatsächlich, was auch deren Wert erhöht. Ein Hauptziel besteht normalerweise darin, langfristig die Energie- und Wasserkosten zu senken. Zu den Modernisierungsarbeiten am Haus gehören typischerweise die Dämmung von Dach und Außenwänden, das Einsetzen neuer Isolierfenster oder der Einbau einer modernen Heizung.


Mit einer Bestandesaufnahme kann ein Massnahmenkatalog für das Gebäude erstellt werden. Eine vollständige Zusammenstellung und transparente Kommunikation dient allen Parteien als Entscheidungsgrundlage und verhindert allfällige Konflikte untereinander. Gerne unterstütze ich Sie bei sämtlichen Themen rund um den Bau.


www.conceptb.ch/baubegleitung

Juli 2022

Mediation.
#mediation #baumediation #konfliktmanagement #konfliktlösung #prozess #kommunikation #perspektivenwechsel #vermitteln #winwin #konflikt #konflikte #baukonflikt


Baumediation & Konfliktmanagement.

„Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken.“ (Isaac Newton)

Konfliktsituationen vorbeugen oder einvernehmlich und respektvoll lösen.

Als BAUMEDIATOR unterstütze ich präventiv und im Konfliktfall. Ich erkenne frühzeitig Konfliktpotential, beuge vor und vermittle zwischen allen beteiligten Parteien, sei es Anrainer, Nachbarn, Verwaltung, Eigentümer, Mieter, Bauleiter, Unternehmer, Architekten oder Investoren etc.

In der Schweiz haben wir jährlich für mindestens CHF 1,6 Mrd. Baumängel zu verzeichnen. Die daraus resultierenden Konfliktkosten sind ein Mehrfaches davon. Mit dem richtigen Konfliktmanagement und Mediation schaffen wir gemeinsam daran, dass sich etwas positiv verändert.

www.conceptb.ch/baumediation


Juli 2022

#vorhernachher
#vorhernachher


Sanierung | Auffrischung


Umbau 6 1/2 Zi-Whg in Buttwil Design und Ausführung by concept b ag

Gemeinsam mit Unternehmern mit Fachkompetenz und Berufsstolz erschaffen wir den Raum Ihrer Träume. Ich baue auf Respekt und Vertrauen.



Juni 2022
KONFLIKT?
#konflikt #streit #mediation #lösungsorientiert #vermittelnd #neutral


Konflikt?

Haben Sie in Ihrer Liegenschaft / STWEG oder bei der Bewirtschaftung Konflikte zwischen Stockwerkeigentümerschaft / Mieter / Nachbarschaft / Anrainer / Verwaltung / GU’s / Architekten / Unternehmer etc. ?
Oder haben Sie Konflikte während der Bauzeit, oder sind Baumängel oder Bauschäden vorhanden?

Bei den meisten Konflikten im Stockwerkeigentum, die nichts mit dem Nachbarschaftsrecht zu tun haben, geht es um Geld und unterschiedliche Perspektiven oder auch um mangelnde Kommunikation.

Das pensionierte Ehepaar, das in ein paar Jahren ausziehen wird, hat andere Interessen als die junge Familie mit zwei Kindern, und will darum die Tiefgarage oder das Dach nicht sanieren.

Viele, die eine Eigentumswohnung kaufen, sind sich nicht bewusst, dass die Kosten für Betrieb, Unterhalt und Erneuerung mit den Jahren den Kaufpreis übersteigen – und sie Teil einer Stockwerkeigentümergemeinschaft sind. Stockwerkeigentümer müssen regelmässig Geld in den Erneuerungsfonds einzahlen und bereit sein, im Sinne der Gemeinschaft auch mal gegen die eigenen Interessen zu entscheiden.

Als neutraler BAUSACHVERSTÄNDIGER und BAUMEDIATOR unterstütze ich präventiv und im Konfliktfall. Konfliktsituationen vorbeugen oder einvernehmlich und respektvoll lösen. Baumediation & Konfliktmanagement.

www.conceptb.ch/baumediation


Juni 2022

Chalet Abtwil
#Sanierung #Auffrischung


Chalet Abtwil

Sanierung / Auffrischung by concept b ag

Gemeinsam mit Unternehmern mit Fachkompetenz und Berufsstolz erschaffen wir den Raum Ihrer Träume. Ich baue auf Respekt und Vertrauen.

www.conceptb.ch/impressionen


Mai 2022

Fassade
#sockel #aufsteigende #feuchtigkeit #fassade #spritzwasser


Fassadensanierung

Für den Werterhalt Ihrer Immobilie. Mit der Abnahme und Übernahme einer Immobilie muss das Gebäude auch unterhalten, gewartet und bewirtschaftet werden. Mit einem Sockelputz mit Kapillarschnitt oder ein Sockelblech können Schäden verhindert werden. Die Ausführung des Kapillarschnitts verhindert den Feuchtetransport im Grundputz. Somit kann ein trockener Untergrund für die dauerhafte Verklebung des Sockelschutzblechs gewährleistet werden. Der Kapillarschnitt ist zwingend durch die gesamte Putzschicht auszuführen. Der verfüllte Kapillarschnitt ist ca. 25 mm über der Oberkant-Nutzschicht (Sockellinie) auszuführen. Ich berate und unterstütze Sie oder Ihre STWEG gerne bei sämtlichen Themen rund um den Bau.

www.conceptb.ch/Baubegleitung

Mai 2022

Wasserschadensanierung
#wasserschadensanierung #hinterlaufene #fassade #leckortung #sanierung


Wasserschaden Fassade Leckortung

Bauschäden & Baumängel oder gar Elementarschäden sind ärgerlich. Lösungsorientiert schaffe ich wieder Entspannung, Raum und Zeit. Hier war ein Hinterlaufen der Fassade die Schadenursache. Aufgrund eines Hausschwamm musste die Holzwand leider auch Rückgebaut werden.

www.conceptb.ch/bauschaden

April 2022

Flachdach
#undichtigkeiten #bauphysikalisch #flachdach #leckortung #sanierung


Flachdachsanierung Leckortung

Für den Werterhalt Ihrer Immobilie. Regelmässige Kontrollen verhindern Böse Überraschungen! Bauschäden & Baumängel oder gar Elementarschäden sind ärgerlich. Lösungsorientiert schaffe ich wieder Entspannung, Raum und Zeit. Mit der Abnahme und Übernahme einer Immobilie muss das Gebäude auch unterhalten, gewartet und bewirtschaftet werden. Ich unterstütze Sie.

www.conceptb.ch/bauschaden

März 2022

Fenster
#feuchteschaden #fenster #morsch #faul #unterhalt #baumangel


Fensterfrontsanierung Leckortung

Bauschäden & Baumängel oder gar Elementarschäden sind ärgerlich. Lösungsorientiert schaffe ich wieder Entspannung, Raum und Zeit. Ich unterstütze Sie und Ihre STWEG bei sämtlichen Themen rund um Ihre Liegenschaft.

www.conceptb.ch/bauschaden

Februar 2022

Eingangsbereich
#leckortung #eingangsfront #undicht #sanierung


Wasserschaden Eingangsfront

Bauschäden & Baumängel oder gar Elementarschäden sind ärgerlich. Lösungsorientiert schaffe ich wieder Entspannung, Raum und Zeit.

www.conceptb.ch/bauschaden

Januar 2022

Bauschaden & Mängelmanagement.
#wasserschaden #flachdach #werterhaltung #bauphysikalisch #feuchtigkeit #schimmelpilz



Flachdachsanierung Leckortung

Für den Werterhalt Ihrer Immobilie. Regelmässige Servicearbeiten und Kontrollen verhindern böse Überraschungen! Bauschäden & Baumängel oder gar Elementarschäden sind ärgerlich. Lösungsorientiert schaffe ich wieder Entspannung, Raum und Zeit. Mit der Abnahme und Übernahme einer Immobilie muss das Gebäude auch unterhalten, gewartet und bewirtschaftet werden. Als neutraler Bausachverständiger unterstütze ich Sie oder Ihre STWEG.


www.conceptb.ch/Baubegleitung


Dezember 2021

Fassade
#aufsteigende #feuchtigkeit #fassade #kapillarschnitt #sockelputz #sockelblech


Fassadensanierung

Für den Werterhalt Ihrer Immobilie. Mit der Abnahme und Übernahme einer Immobilie muss das Gebäude auch unterhalten, gewartet und bewirtschaftet werden. Mit einem Kapillarschnitt können grössere Schäden verhindert werden. Die Ausführung des Kapillarschnitts verhindert den Feuchtetransport im Grundputz. Somit kann ein trockener Untergrund für die dauerhafte Verklebung des Sockelschutzblechs gewährleistet werden. Der Kapillarschnitt ist zwingend durch die gesamte Putzschicht auszuführen. Der verfüllte Kapillarschnitt ist ca. 25 mm über der Oberkant-Nutzschicht (Sockellinie) auszuführen. Ich berate und unterstütze Sie oder Ihre STWEG gerne bei sämtlichen Themen rund um den Bau.

www.conceptb.ch/Baubegleitung

November 2021

Fassade
#aufsteigende #feuchtigkeit #kapillarschnitt #sockelblech #schlemmputz #sanierung


Fassadensanierung

Für den Werterhalt Ihrer Immobilie. Mit der Abnahme und Übernahme einer Immobilie muss das Gebäude auch unterhalten, gewartet und bewirtschaftet werden. Bei dieser Fassade sanieren wir die Anschlüsse und ergänzen diese mit einem Sockelblech und Kapillarschnitt. Die Ausführung des Kapillarschnitts verhindert den Feuchtetransport im Grundputz. Somit kann ein trockener Untergrund für die dauerhafte Verklebung des Sockelschutzblechs gewährleistet werden. Der Kapillarschnitt ist zwingend durch die gesamte Putzschicht auszuführen. Der verfüllte Kapillarschnitt ist ca. 25 mm über der Oberkant-Nutzschicht (Sockellinie) auszuführen. Ich berate und unterstütze Sie oder Ihre STWEG gerne bei sämtlichen Themen rund um den Bau.


www.conceptb.ch/bauschaden


Oktober 2021

Baumediation & Konfliktmanagement.
CB - Brücken bauen. #baumediator


Baumediation & Konfliktmanagement.

Als BAUMEDIATOR erkenne ich frühzeitig Konfliktpotential, beuge vor und vermittle zwischen allen beteiligten Parteien, sei es Anrainer, Nachbarn, Verwaltung, Eigentümer, Mieter, Bauleiter, Unternehmer, Architekten oder Investoren etc. Gerne begleite ich Sie, die beteiligten Parteien, Bewohner und Anrainer als Baumediator durch Ihr Bauvorhaben.

www.conceptb.ch/baumediation

September 2021

Beratung & Coaching.
#brückenbauen #beratung #coaching #bauberatung #immobilienberatung


Beratung & Coaching.

Mensch zu Mensch.
Ich berate und begleite Sie kompetent mit Empathie und Feingefühl. Immer öfters fühlen sich Bauherren, Käufer, Stockwerkeigentümer, Mieter oder Verwaltungen bei Fragen, Problemstellungen oder persönlichen Anliegen nicht verstanden oder ernst genommen. Als externer Baufachmann berate ich Sie neutral. Auch bei fragen in der STWEG unterstütze ich Sie oder Ihre Stockwerkeigentümergemeinschaft gerne bei sämtlichen Bauthemen.

www.conceptb.ch/beratung


August 2021

Baubegleitung.
#raumschaffen #brückenbauen #baubegleitung


Baubegleitung.

Freuen Sie sich auf eine spannende Bauzeit. Ich verschaffe Ihnen Entspannung, Raum und Zeit. Als neutraler Baufachmann begleite ich Sie und Ihr Bauprojekt von der ersten Idee oder mittendrin, bis zur Bauabnahme, Schlüsselübergabe, Garantieabnahme und darüberhinaus.

www.conceptb.ch/Baubegleitung


Juli 2021

Impressionen | Referenzen & Partner
#impressionen #referenzen #partner #netzwerk #raumschaffen



Impressionen & Referenzen.
Netzwerk & Partner.

Bauen mit Passion und Liebe zum Detail, vereint in Design, Ästhetik, Qualität und sehr hohem Finish-Anspruch. Es war immer schon mein Traum gemeinsam mit einem Netzwerk an Unternehmungen mit Fachkompetenz und Berufsstolz - Design, Qualität, Termin und Kosten für unsere Kunden zu vereinen. Gemeinsam erschaffen wir Ihren Traum.

www.conceptb.ch/impressionen

Juli 2021

GVL - Gebäudeversicherung Luzern
Hagelschaden Juni 2021 #schadenexperte #schatzungsexperte


GVL - Gebäudeversicherung Luzern.

Hagelereignis Juni 2021 - häufig gestellte Fragen:
In den letzten Wochen haben wir zahlreiche Fragen von unseren Kundinnen und Kunden erhalten. Wir haben die häufigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt. Diese Seite wird bei neuen Fragen aktualisiert:


https://www.gvl.ch/versicherun...


28. Juni 2021


SCHUTZ VOR NATURGEFAHREN

Hinter dem Projekt «Schutz vor Naturgefahren» stehen die wichtigen Akteure im Bereich Gebäudeschutz: die Vereinigung Kantonaler Gebäudeversicherungen VKG, der Schweizerische Versicherungsverband SVV, der Hauseigentümerverband Schweiz HEV, der Schweizerische Ingenieur- und Architektenverein SIA, der Verband Schweizerischer Kantonalbanken VSKB sowie der Schweizerische Gemeindeverband SGV.

In den letzten Jahren haben die von Naturgefahren verursachten Schäden stetig zugenommen. Die Schäden an Gebäuden sind das eine. Immer wieder kommen dabei aber auch Menschen und Tiere zu Schaden – und es gehen persönliche oder ideelle Werte verloren, die sich nicht in Zahlen fassen lassen. Die Erfahrung der Kantonalen Gebäudeversicherungen zeigt, dass sich oft mit wenig Aufwand viel Leid vermeiden liesse.

Je nach Lage oder Art des Bauvorhabens bzw. des Gebäudes sind bauliche, technische und organisatorische Massnahmen möglich. Weil der Schutz vor Naturgefahren in vielen Bereichen nicht Vorschrift ist, müssen Bauherren und Eigentümer dies selber an die Hand nehmen. Die Plattform «Schutz vor Naturgefahren» bietet ihnen konkrete Tipps und sämtliche in der Schweiz verfügbaren Grundlagen dazu.


www.schutz-vor-naturgefahren.ch

Juni 2021

Bauleitung.
#bauleitung #neubau #umbau #sanierung #auffrischung #renovation #innenausbau #finish


Bauleitung & QS.

Gemeinsam mit Unternehmern mit Fachkompetenz und Berufsstolz erschaffen wir den Raum Ihrer Träume. Ich baue auf Respekt und Vertrauen.

Ich bin kundenorientiert, vertrauenswürdig, kommunikativ, kostenbewusst, budgetgerecht, lösungs- und zielorientiert. Ich habe Berufsstolz und einen sehr hohen Qualität-, Finish- und Ästhetikanspruch. Ich fördere es unter all den Beteiligten, auf Augenhöhe und respektvoll, ein angenehmes Miteinander zu schaffen, damit die Bauzeit ein positives Erlebnis wird.


www.conceptb.ch/bauleitung


Mai 2021

Baubegleitung.
#bauberatung #immobilienberatung #baubegleitung #bauherrenbegleitung #qualitätssicherung #bauabnahme #garantieabnahme #unterhalt


Baubegleitung.

Von der ersten Idee oder mittendrin, bis zur Bauabnahme, Garantieabnahme und darüberhinaus.
Immer öfters fühlen sich Bauherren, Käufer bei Fragen, Problemstellungen oder persönlichen Anliegen nicht verstanden oder ernst genommen. Als neutraler Baufachmann begleite ich Sie, damit Ihr ganz persönliches Bauprojekt nicht zur Zerreissprobe für Sie und Ihr Umfeld wird.


www.conceptb.ch/baubegleitung


April 2021

concept b ag
#raumschaffen #brückenbauen #conceptb


Beraten. Begleiten. Bauen.

Immer öfters fühlen sich Bauherren, Käufer, Stockwerkeigentümer, Mieter oder Verwaltungen bei Fragen, Problemstellungen oder persönlichen Anliegen nicht verstanden oder ernst genommen. Als neutraler Bausachverständiger bin ich Ihr Ansprechpartner für sämtliche Themen rund um den Bau. Auch bei Bauschäden, Mängeln, Konflikten oder Fragen in der STWEG unterstütze ich Sie oder Ihre Stockwerkeigentümergemeinschaft gerne.


www.conceptb.ch


März 2021